Nissan Juke: Zweite Generation mit fünf Ausstattungslinien

Ab sofort ist der neue Nissan Juke erhältlich. Die aufgewertete Generation kommt in fünf Ausstattungslinien daher.

Start des neuen Nissan Juke

nissan-juke-2019-aussen-frontDie neue Generation des Nissan Juke steht bereit und bietet Käufern die Wahl zwischen fünf Ausstattungslinien. Schon die Einstiegsversion Visia bietet eine umfangreiche Serienausstattung, unter anderem:

  • Klimaanlage
  • elektrische Fensterheber
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Multifunktionslenkrad
  • Voll-LED-Scheinwerfer
  • LED-Rückleuchten
  • autonomer Notbremsassistent
  • Spurhalteassistent

Darüber rangiert die Variante Acenta. Dazu gehört beispielsweise:

  • NissanConnect Infotainment-System
  • Apple CarPlay/Android Auto
  • acht Zoll Touchscreen
  • 17-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Rückfahrkamera

Noch eine Klasse höher ist der Juke N-Connecta angesiedelt. Er bietet Käufern zusätzliche Highlights, darunter:

  • Klimaautomatik
  • Lederlenkrad
  • beheizbare Außenspiegel
  • LED-Nebelscheinwerfer
  • Regensensor
  • Intelligent Key
  • Einparkhilfe hinten

Die Topmodelle Tekna und N-Design

Zu den zwei Topmodellen des Nissan Juke gehören der Tekna sowie N-Design. Ersterer richtet sich eher an technikaffine Kunden, letzterer sticht mit optischen Akzenten ins Auge. Er verfügt über eine Zweifarblackierung mit abgesetztem Dach sowie farblich angepassten Elementen an den Außenspiegeln, Haifischflossen-Antennen und den Seitenleisten. Im Innenraum stehen die Farbthemen “Chic” mit schwarzen Elementen, “Lifestyle” mit grau-weißen Akzenten und das orangefarbene “Active” zur Verfügung.

Der Tekna hingegen verfügt über diverse technische Highlights, dazu gehören beispielsweise:

  • autonomer Lenkassistent
  • Abstandsregeltempomat
  • Müdigkeitserkennung
  • Totwinkel-Assistent
  • Querverkehrswarner
  • Sitzheizung

Modellalternativen zum Nissan Juke

Alternativen zum Nissan Juke stellen der Seat Arona und VW T-Roc dar. Sie sind ab 125 Euro monatlich oder ab 16.790 Euro sowie ab einer monatlichen Rate von 159 Euro beziehungsweise ab 21.170 Euro erhältlich.

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen auch einen Neuwagenkonfigurator an. Darüber können Sie 35 verschiedene Marken zum besten Preis finden. Neben attraktiven Rabatten finden Sie bei uns Finanzierungsangebote und Leasingangebote.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden