Mercedes-Benz Vito: Neue Motorenfamilie und Pakete ab März

Ab März 2019 fährt der neue Mercedes-Benz Vito über die Straßen. Der Wagen erhält ein erweitertes Angebot samt neuer Motoren und digitalen Service-Paketen.

Erweitertes Angebot Mercedes-Benz Vito

mercedes-benz-vito-2019-ausen-vorneDer neue Mercedes-Benz Vito startet in der nächsten Generation durch. Das beliebte Nutzfahrzeug setzt auf einen Vierzylinder der Motorenfamilie OM 654, der die bisherigen OM 651 Motoren bei gleicher Leistung ersetzt. Die kleinste Variante leistet 136 PS (Kraftstoffverbrauch: 7,0 Liter auf 100 Kilometer, 186 g/km CO2), die weiteren Aggregate sind mit 163 PS und 190 PS unterwegs (Kraftstoffverbrauch: 6,9 Liter auf 100 Kilometer, 181 g/km CO2). Allesamt zeichnen sie sich durch ein hohes Leistungsangebot, einen reduzierten Verbrauch und eine geringe Geräuschkulisse aus.

Zu den technischen Highlights gehören außerdem ein Dieseloxidationskatalysator zur Verminderung der Emissionen, ein Partikelfilter mit SCR-Katalysatorfunktion sowie ein zusätzlicher Selective-Catalytic-Reduction-Katalysator mit Ammoniak-Sperr-Katalysator. Zudem lassen sich die Motoren mit einem 9G-Tronic Automatikgetriebe kombinieren.

Mercedes Vito Tourer Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Digitale Dienste und Systeme

Neben den oben genannten Features setzt der Mercedes-Benz Vito auf eine Vielzahl von digitalen Diensten und Systemen. Mit an Bord ist das Kommunikationsmodul mit fest eingebauter Sim-Karte. Über diverse Pakete lässt sich das Fahrzeug individuell anpassen. Dazu gehören eine optimierte Unterstützung über Mercedes Pro connect, eine vereinfachte Flottenkommunikation, eine Fahrstilanalyse oder auch die Datenschnittstelle.

Bei Unfällen oder Pannen lässt sich über das Notrufsystem und Pannenmanagement Hilfe organisieren. Ein Kontakt im Customer Assistance Center stellt dann weitere Verbindungen her.
Weitere Highlights im Mercedes-Benz Vito stellen zudem der Seitenwind-Assistent, ein Audio 40-Infotainmentsystem sowie diverse Individualisierungsoptionen dar.

Ein Video zum Vito mit neuer Motorengeneration und den erweiterten Ausstattungsdetails ist ab sofort hierzu sehen:

Modellalternativen zum Mercedes-Benz Vito

Alternativen zum Vito bilden der Renault Trafic Kombi und Peugeot Traveller. Die Preise beginnen bei 30.713 Euro sowie 34.830 Euro.

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen einen Konfigurator an, um die Ausstattung ihres Autos beim Autokauf selbst zusammenzustellen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden