Audi S5: Jetzt auch mit TDI-Motor

Ab sofort werden die S5-Modelle von Audi auch mit einem TDI-Motor angeboten. Dieser sorgt für Sportlichkeit sowie Effizienz und bringt 347 PS mit.

Der neue 3.0 TDI-Motor beim Audi S5

audi-s5-sportback-tdiNeu in den S5-Modellen ist der 3.0 TDI-Motor als stärkste Ausbaustufe der V6-Dieselreihe. Er leistet 347 PS (Kraftstoffverbrauch: 6,2 Liter auf 100 Kilometer, 161 g/km CO2) und sprintet in 4,8 Sekunden auf Tempo 100. Die elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h. Erstmals arbeitet im S5 TDI außerdem ein 48-Volt-Riemen-Starter-Generator als Herzstück des Mild-Hybrid-Systems. Je nach Bedarf werden der Ölkühler, der EAV, der RSG und das Verdichtergehäuse des Turboladers in den Kühlmittelstrom eingebunden.

Außerhalb Europas bietet Audi die Fahrzeuge mit einem 3.0 TFSI und 354 PS an. Auch diese Modelle kommen mit einem quattro-Antrieb und der Achtstufen-tiptronic daher. Letztere leistet schnelle und komfortable Gangwechsel, wobei die Kommandos rein elektrisch übertragen werden.

Abgerundet wird das Ganze vom permanenten Allradantrieb quattro. Das selbstsperrende Mittendifferenzial verteilt die Momente im Verhältnis 40:60 zwischen Vorder- und Hinterachse, je nach Bedarf können große Teile des Antriebsmoments an die Achse mit dem besseren Grip weitergegeben werden.

Das Design des Audi S5

audi-s5-sportback-tdi-aussenÄußerlich setzt der Audi S5 auf große Flächen, scharfe Kanten und ein Spiel aus Licht und Schatten. Der Singleframe-Grill ist tief platziert, hinzu kommen ausgeformte Aluminiumstreben, LED-Scheinwerfer und ein konturenreichen Frontstoßfänger. In der Seitenansicht fallen die Außenspiegel in Aluminiumoptik und die starken Schwellerleisten ins Auge. Ebenfalls mit dabei ist das flache Wabengitter und der Diffusoreinsatz in Titanschwarz matt.

Im Innenraum geht es mit horizontalen Linien, einem Klima-Bedienfeld und großen Dekorflächen weiter, die die Instrumententafel gliedern. Dank umklappbarer Fondlehne steht außerdem ein Gepäckraumvolumen von 1.300 Litern zur Verfügung.

Natürlich darf auch das MMI-System an Bord nicht fehlen. Daran lassen sich Smartphones koppeln und alle wichtigen Informationen darstellen. Optional ist eine Audi phone box erhältlich, die mobile Endgeräte per Nahfeld-Kopplung mit der Bord-Antenne verbindet und sie induktiv nach dem Qi-Standard lädt.

Die Fahrerassistenzsysteme

Abgerundet wird das Angebot von diversen Fahrerassistenzsystemen. Manche sind serienmäßig, andere in Paketen wie “Parken”, “Stadt” und “Tour” zusammengefasst. Zu den Highlights gehören unter anderem:

    • adaptive cruise control
    • Stauassistent
    • Ausweichassistent
    • Abbiegeassistent
    • Querverkehrassistent

Viel Geld sparen Sie beim Autokauf über MeinAuto.de. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden