Assistenzsysteme

Fernlichtassistent

MeinAuto Lexikon

Das Prinzip von einem Fernlichtassistenten basiert auf einer an der Frontscheibe montierten Kamera. Diese erfasst Lichtquellen und Lichtverhältnisse sowie Verkehrsschilder, wodurch der sinnvolle Einsatz des Fernlichts berechnet wird. Ziel ist eine hervorragende Sicht, bei der andere Fahrer nicht geblendet werden.

Wie funktioniert ein Fernlichtassistent?

Ein Fernlichtassistent ahmt die menschliche Entscheidungsfindung nach. Im Optimalfall regelt der das Ein- und Abschalten des Fernlichts genauso wie der Autofahrer, nur ohne versehentliches Vergessen oder fehleingeschätzte Situationen.

Sensoren analysieren mithilfe von Kameras und einer Verarbeitungs-Software das Umfeld des Autos. Dabei wird ermittelt wie hell oder dunkel die Umgebung ist, aber auch wie stark das Fernlicht andere blenden kann. Der Assistent schaltet das Fernlicht je nach Situation dann (teil)autonom ein- bzw. aus. Ob Dein Fernlichtassistent eingeschaltet ist, erkennst Du an dem Fernlichtsymbol, das ein "A" beinhaltet (siehe Foto).

Übrigens: Bei Audi heißt der Fernlichtassistent LED-Fernlichtassistent und bei VW Light Assist.

Fernlichtassistent Zeichen

Vorteile des Fernlichtassistenten

Ein Fernlichtassistent bringt zahlreiche Vorteile mit, obgleich er die menschliche Entscheidungsgewalt selbstverständlich nicht komplett ersetzen kann.

  • Das automatische System zeichnet sich durch seine schnelle Reaktion aus und kann Informationen innerhalb weniger Sekunden erfassen und verarbeiten.
  • Insbesondere Fahrer, die dazu neigen, ihr Fernlicht zu vergessen oder nur selten zu nutzen, profitieren von diesem Assistenten.
  • Ein Fernlicht kann vor Unfällen im Dunkeln schützen, die zum Beispiel aufgrund von liegengebliebenen Fahrzeugen, schlecht beleuchteten Fahrrädern oder Wildtieren wie Rehen basieren und erhöht somit die Sicherheit im Straßenverkehr.

Fernlichtassistent: Nachteile

Grundsätzlich gilt: Fahrer sollten sich niemals nur auf ein Fahrerassistenzsystem verlassen.

  • Zu starker Regen und Nebel können die Funktion beeinträchtigen, da Sensoren gestört werden können
  • Auf den Winkel kommt es an: je nach Winkel und Beleuchtung hat der Fernlichtassistent Probleme, Objekte zu erkennen
  • Die Mittelplanken auf Autobahnen haben sich in der Praxis als problematisch erwiesen, da diese die Erkennung von Lkw-Scheinwerfern beeinträchtigen. Das hat zur Folge, dass der Fernlichtassistent nicht korrekt reagieren kann und die Lkw-Fahrer vom Fernlicht geblendet werden.

Du willst mehr wissen?

Das könnte Dich auch interessieren

Parklenkassistent

Parklenkassistent

Ein Parklenkassistent ist ein Assistenzsystem, das im Vergleich zu einer aktiven Einparkhilfe bzw. Parkassistenten nicht nur mit Kameras und akustischen Signalen beim Fahren in eine Parklücke hilft, sondern die Lenkung des Wagens selbstständig übernimmt.

>> Parklenkassistent

ESP

ESP

Immer schön auf dem Boden bleiben! Dafür sorgt das ESP. Die Abkürzung steht für „Electronic Stability Program“ – zu Deutsch: „Elektronisches Stabilitätsprogramm“ – und bezeichnet ein Fahrassistenzsystem zur Fahrdynamikregelung.

>> ESP

antiblockiersystem

Antiblockiersystem

Die Abkürzung ABS steht für Anti-Blockier-System. Das Antiblockiersystem sorgt dafür, dass das Fahrzeug bei einer starken Bremsung lenkbar bleibt. Hindernisse lassen sich somit leichter umfahren.

>> Antiblockiersystem

Deine Vorteile von MeinAuto.de

Die Nr. 1 für Neuwagen

MeinAuto ist Dein führender Onlineshop für Neuwagen. Bei uns hast Du die größte Auswahl an Marken und Modellen. Solltest Du Dir einmal unsicher sein, kannst Du Dich immer an einen unserer CarCoaches wenden: Dieser wird dich gerne markenunabhängig beraten und Dich auf dem Weg zu Deinem Traumauto begleiten.

Erstelle Dein Traumauto

In unserem Neuwagen Konfigurator kannst Du Dir Dein Wunschauto ganz individuell zusammenstellen. Wähle einen Motor aus oder füge besondere Ausstattungsinhalte hinzu. Dabei siehst Du in Echtzeit, wie sich Deine Änderungen auf den Preis des Wagens auswirken.

Wähle Deine Konditionen

Abo, Barkauf, Finanzierung, Leasing: Wähle aus unseren 4 Zahlungsarten und stelle Dir Deine gewünschten Konditionen zusammen: Wie viel möchtest Du anzahlen? Wie lange soll die Laufzeit gehen? Wie viele Kilometer willst Du pro Jahr fahren? Auch für Gewerbekunden!