Allradautos: 4x4 zum günstigen Preis

Allradautos sind nützlich! Besonders auf dem Land oder in schneereichen Regionen sind solche Fahrzeuge Gold wert. Aber was genau sind die Vorzüge von einem 4x4-Auto? Gibt es auch Nachteile?

Ein günstiges Allradauto kaufen?

Ein Allradauto kann dauerhaft oder nur auf Zuschaltung die Antriebskraft auf alle vier Reifen gleichzeitig übertragen.
Doch bevor wir die beliebtesten Allradfahrzeuge in Deutschland auflisten, zeigen wir Ihnen, woran Sie diese Modelle erkennen: Je nach Hersteller gibt es unterschiedliche Kürzel oder Bezeichnungen:

Aber auch 4WD (Four Wheel Drive) und AWD (All Wheel Drive) begegnet uns in Konfiguratoren zu einzelnen Modellen, den wir hier auf der Seite weiter erklären.

In vier Schritten zum Neuwagen

so-funktioniert-meinauto-wunschauto so-funktioniert-meinauto-preisauskunft so-funktioniert-meinauto-angebot so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen

Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen

Das sind die besten Allradautos

Jetzt den Konfigurator starten und sich den Neuwagen mit Allradantrieb zusammenstellen!

  • Fiat Panda
    Fahrzeugtypen:  
  • Opel Mokka X
    Fahrzeugtypen:  
  • Ford EcoSport
    Fahrzeugtypen:  
  • Mazda CX-3
    Fahrzeugtypen:  
  • Volkswagen Caddy
    Fahrzeugtypen:  
  • SEAT Leon
    Fahrzeugtypen:  
  • Skoda Octavia
    Fahrzeugtypen:  
  • Skoda Superb
    Fahrzeugtypen:  
  • Ford Ranger
    Fahrzeugtypen:  
  • Nissan JUKE
    Fahrzeugtypen:  

Zum Bedarfskonfigurator

So finden Sie den Allradantrieb auf MeinAuto.de

Viele Fahrzeuge können entweder mit Vorder, Hinter- oder Allradantrieb bestellt werden. Wenn die Möglichkeit besteht, dann bieten wir diese auch an. Ob eine solche Antriebsvielfalt für das Modell angeboten wird, können Sie auf der jeweiligen Modellseite unter der Rubrik "Technische Daten" einsehen.

Um einen 4x4-Antrieb im Konfigurator auszuwählen, müssen Sie sich zuerst für eine Ausstattungslinie entscheiden. Danach folgt die Auswahl der Motoren und somit auch die Wahl des Antriebes. Hier müssen Sie die Motorbezeichnungen und die technischen Angaben vergleichen und auf die Bezeichnung "Allrad (4x4)" achten. Wählen Sie nun diesen Motoren aus und setzen Sie wie gewöhnt die Konfiguration fort.

Im letzten Schritt der Konfiguration bieten wir Ihnen einen Leasing- bzw. einen Finanzierungsrechner an. Hier können Sie in Echtzeit eine passende monatliche Rate für ein Neuwagenleasing oder eine Finanzierung erstellen. Selbstverständlich bieten wir auch eine Barzahlung beim Händler an.

Die Vor- und Nachteile eines Allradantriebes

Alle Zahlungsarten für
Privat- und Geschäftskunden

  • Tarife für Privat- oder Geschäftskunden
  • Barzahlung, Finanzierung oder Leasing
  • Laufzeit, Laufleistung und Höhe der
    Sonderzahlung individuell bestimmen
Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen

Ein Allradauto hat nicht immer Vorteile, vor allem dann, wenn man die Kraft auf allen vier Rädern gar nicht braucht. Durch das System steigen das Gewicht und damit der Kraftstoffverbrauch. Vor allem für die Stadt ist ein Allrad selten von Vorteil.

Es gibt allerdings Wohnorte und Lebenssituationen, bei denen ein Allradantrieb seine Vorteile komplett ausspielen kann. Auf der einen Seite gibt es schneereiche Regionen, in den man oft man schlechten Straßenbedingungen zu kämpfen hat. Auch wenn man beruflich auf Baustellen sowie schlecht ausgebauten Straßen zu tun hat, kann der 4x4-Antrieb sehr nützlich sein. Ansonsten sollte man darauf gefasst sein, dass der Spritverbrauch um 0,5 und 1,5 Litern höher sein kann.

Allradautos im Vergleich

Welche Modelle werden oft mit einem Allradantrieb gekauft? Vor allem im Premium-Bereich ist man oft mit diesem Antrieb unterwegs, so sind xDrive (BMW) und quattro (Audi) beliebte Systeme. Modelle wie der Audi Q3 und der Q5 sowie der BMW X1 und der X3 zählen dazu. Weitere Modelle, die oft als 4x4-Auto gekauft werden, sind der Ford Kuga, VW Tiguan, VW Passat, Skoda Kodiaq, Opel Mokka, Kia Sportage und Seat Ateca.

Bekannt für langjährige Erfahrung mit Allradfahrzeugen sind die Hersteller wie Jeep, Land Rover und Subaru zu nennen, die größtenteils nur Modelle mit Allradantrieb im Sortiment haben.

Jetzt die tagesaktuellen Rabatte sichern und Ihren Wunschneuwagen günstig fahren!

Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen

Weiterführende Informationen

Gewerbefinanzierung Geschäftsleasing Finanzierung ohne Anzahlung
Leasing ohne Anzahlung 0% Finanzierung Leasingrechner
Klassischer Autokredit Restwertleasing Kilometerleasing
Null Leasing Unsere höchsten Rabatte EU Neuwagen
Leasing
Neuwagengarantie EU Reimporte

 
Sie sind hier: Startseite > Allradautos
nach oben