Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Hyundai Santa Fe: Details zum neuen Facelift

Hyundai spendiert dem beliebten Santa Fe ein neues Facelift. Dazu gehören auch neue Antriebe und Funktionen.

Der neue Hyundai Sante Fe

hyundai-santa-fe-2020-aussen-faceliftZum Facelift des Hyundai Santa Fe zählt die neue Motorenreihe Smartstream-Hybrid- und Plug-in-Hybrid. Sie bringen ein vergrößertes Drehzahlspektrum, eine gesteigerte Effizienz und einen sparsamen Umgang mit Kraftstoff mit. Die Hybrid-Variante ist ab Herbst mit Zweirad- oder Allradantrieb erhältlich und verfügt über einen 1,6-Liter-T-GDI-Motor samt 44,2 kW Elektromotor. Er bietet 230 PS und ein Drehmoment von 350 Nm.

Anfang 2021 soll zudem ein Plug-in-Hybrid mit Allradantrieb folgen. Hier werden ein 66,9-kW-Elektromotor und eine 13,8-kWh-Lithium-Ionen-Polymerbatterie kombiniert, sodass sich eine Gesamtleistung von 265 PS ergibt. Sowohl die Hybrid- als auch die Plug-in-Hybrid-Version erhalten ein neu entwickeltes Sechsgang-Automatikgetriebe.

Neuer Dieselmotor mit Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe

Als Alternative stellt Hyundai den 2,2-Liter-Smartstream-Dieselantrieb mit Zweirad- oder Allradantrieb zur Verfügung. Er besteht aus Aluminium statt Eisen und wiegt somit 19,5 Kilogramm weniger als bisher. Zudem verfügt er über ein 2.200-bar-Einspritzsystem für eine verbesserte Motorleistung. Sie beträgt nun 202 PS.

Abgerundet wird das Ganze durch ein Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe mit nasslaufenden Kupplungen und sanften Schalteigenschaften. Das neue 8DCT sorgt außerdem für ein dynamischeres Fahrerlebnis und steigert die Beschleunigung um bis zu 9 Prozent.

Assistenz und Konnektivität

Der Hyundai Santa Fe setzt auf eine Vielzahl von Assistenzsystemen, die dem Fahrer unter die Arme greifen sollen. Dazu zählen unter anderem:

  • Highway Driving Assist
  • Spurhalteassistent
  • intelligente Geschwindigkeitsregelung
  • Rückfahrkamera
  • Notbremsassistent
  • Totwinkelassistent
  • Ausstiegsassistent
  • Stauassistent

Zusätzlich bietet Hyundai einige hochmoderne Konnektivitätslösungen im Santa Fe an. Mit an Bord ist das digitale 12,3-Zoll-Cockpit-Display und ein 10,25-Zoll-Touchscreen für sämtliche Telematikdienste. Hinzu kommt eine Smartphone-Schnittstelle per Android Auto und Apple CarPlay, um Funktionen kabellos zu spiegeln. Außerdem ist eine kabellose Ladeablage in die Mittelkonsole integriert.

Sie interessieren sich für einen Neuwagen? Über MeinAuto.de können Sie viel Geld sparen beim Autokauf dank großzügiger Rabatte. Finanzierungsangebote sowie Leasingangebote kommen für Sie zusätzlich in Frage, sollten Sie sich für uns als Onlinevermittler entscheiden.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden