Audi S8: Sportliche Eleganz bei der Luxuslimousine

Audi spendiert dem neuen S8 einen noch dynamischeren Auftritt. Zudem sind innovative Fahrwerkssysteme und ein kraftvoller Motor mit an Bord.

Ein starker Antrieb im S8

audi-s8-2019-aussen-front-seitlichIm Audi S8 arbeitet ein V8-Motor samt Mild-Hybrid-Technologie und satten 571 PS (Kraftstoffverbrauch: 11,3 Liter auf 100 Kilometer, 258 g/km CO2). Die Höchstgeschwindigkeit ist bei 250 km/h abgeriegelt, den Sprint auf 100 km/h schafft er in 3,8 Sekunden. Für optimalen Sound sorgen die automatisch angesteuerten Klappen in der Abgasanlage. Zusätzlich ist der Antrieb mit einem 48-Volt-Riemen-Starter-Generator und Lithium-Ionen-Batterien versehen, um das Segeln mit deaktiviertem Motor zu ermöglichen. Somit lassen sich im Alltagsbetrieb bis zu 0,8 Liter pro 100 Kilometer Kraftstoff einsparen.

Sportliche Eleganz

Beim Design setzt Audi auf progressive, fließende Elemente. Die Räder sind mit bis zu 21 Zoll Durchmesser verfügbar, hinzu kommen Details am Frontstoßfänger, den Seitenschwellern und den Außenspiegegehäusen. Optional ist das “Optikpaket schwarz” erhältlich, sodass alle Chromumfänge in schwarz geführt werden.

Im Innenraum geht in entspannter Atmosphäre weiter, hier will Audi das Gefühl einer luxuriösen Lounge vermitteln. Die obere Dekorleiste besteht aus Carbon Vektor und besticht durch seine 3D-Tiefenwirkung, darunter sitzt eine Dekorleiste aus dunklem gebürstetem mattem Aluminium. Beim Licht reicht das Angebot bis zu den HD Matrix LED-Scheinwerfern mit Audi Laserlicht und OLED-Heckleuchten.

Hochmoderne Ausstattung

audi-s8-2019-aussen-hinten-seitlichMit an Bord des Audi S8 befinden sich 38 Fahrerassistenzsysteme, die dem Fahrer unter die Arme greifen sollen. Mit dabei sind unter anderem ein Stauassistent, der Effizienzassistent oder auch Audi pre sense side. Als Gehirn des Ganzen fungiert die Hochleistungs-Recheneinheit des zentralen Fahrerassistenzsteuergeräts. Daten werden anhand von Sensoren ermittelt, die permanent das System beliefern. In Vollausstattung sind fünf Radarsensoren, sechs Kameras, zwölf Ultraschallsensoren und ein Laserscanner an Bord.

Für eine optimale Vernetzung soll das Infotainment- und Medienzentrale MMI Navigation plus dienen. Es erlaubt die Einbindung von Amazon Alexa oder auch mehrere Car-to-X-Dienste für Audi-Flotten. Neu sind die Ampelinformationen, die in ausgewählten europäischen Städten angeboten werden. Durch die Vernetzung mit der Infrastruktur der Stadt empfängt das Auto über einen Server Informationen vom Ampel-Zentralrechner, so dass der Fahrer sein Tempo passend zur nächsten Grünphase wählen kann.

 

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen auch einen Neuwagenkonfigurator an. Darüber können Sie 35 verschiedene Marken zum besten Preis finden. Neben dem Autokauf bieten wir Ihnen als Online-Neuwagenvermittlung zudem die Möglichkeit auf Finanzierungsangebote und Leasingangebote.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden