Audi: Die neuen Performance-Modelle

Mehr Leistung verspricht Audi mit den „Performance“-Modellen. Jetzt kommen der RS 6 Avant und RS 7 Sportback auf den Markt.

Der 4.0 TFSI Motor

Audi RS 6 Avant performance 2015 vorne dynamisch

Der deutsche Automobilhersteller stattet den RS 6 Avant performance sowie den RS 7 Sportback performance mit einem 4.0 TFSI aus, welcher satte 605 PS leistet. Das maximale Drehmoment steht bei 700 Nm zur Verfügung. Highlight ist eine Overboost-Funktion, sodass kurzzeitig 750 Nm bereitstehen. Somit schaffen es die Modelle in 3,7 Sekunden auf Tempo 100, der Sprint auf 200 km/h gelingt in 12,1 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt je nach Wagen und optionalem Dynamikpaket bei 250, 280 oder 305 km/h. Als Verbrauch gibt der Hersteller 9,5 Liter pro 100 Kilometer, bei einem CO2-Ausstoß von 221 Gramm pro Kilometer an.

Technischne Highlights des RS 6 und RS 7

Audi RS 7 Sportback performance 2015 vorne dynmaischSerienmäßig verfügen beide Fahrzeuge über eine Achtstufen-tiptronic. Zusätzlich kann der Fahrer zwischen den Modi D sowie S wählen. Hinzu kommt der permanente Allradantrieb quattro, das die Kraft zu 40 Prozent nach vorne und zu 60 Prozent an die hintere Achse leitet. Zusätzlich wird die Karosserie dank RS-adaptive air suspension um 20 Millimeter tiefergelegt. Wer möchte erhält alternativ das straffere RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamik Ride Control oder eine Dynamiklenkung.

Audi A7 Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Design & Preise der Performance-Modelle

Audi 4,0 Liter-V8-TFSI-Motor 2015Die „Performance“-Modelle fahren serienmäßig auf 21-Zoll-Reifen der Serie 285/30 sowie 275/30. Zu den Designdetails zählen unter anderem der sportliche Stoßfänger mit großen Lufteinlässen, der starke Diffusoreinsatz, das schwarze Wabengitter sowie der breitere Schweller. Optional steht die Lackierung Ascariblau Metallic bereit.

Im Innenraum geht es mit RS-Sportsitzen und dem optionalen Designpaket in Schwarz und Blau weiter. Auch Sitzbezüge in Alcantara und Dekoreinlagen in Carbon Körper blau sind mit dabei.

Der Audi RS 6 Avant performance ist für einen Preis von 117.000 Euro erhältlich, der RS 7 Sportback performance kostet 121.700 Euro.

Modellalternative zum Audi RS 7 Sportback

Eine passende Alternative zum Audi RS 7 Sportback ist der M5 von BMW. Der Wagen ist für 104.000 Euro erhältlich und fährt mit satten 560 PS.

Anfang des Jahres berichteten wir ausführlich über den deutschen Automobilhersteller Audi. Audi will bis 2019 rund 24 Mrd. Euro in neue Technologien investieren.

Über unsere Seite bieten wir Ihnen auch einen Neuwagenvermittler an. Darüber können Sie 35 verschiedene Marken zum besten Preis finden und einen günstigen Neuwagen als Barzahlung, Finanzierung oder Leasing Ihr Eigen machen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden