Neuwagen vom Marktführer
Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner

Lexus Modelle: Neuwagen Angebote ab 359€/mtl.

Bestpreis-Garantie
Größte Auswahl und schnelle Lieferung
Ein persönlicher Ansprechpartner
Meine Konditionen
  • Anzahlung0 €
  • Laufzeit48 Monate
  • Kilometer pro Jahr10.000 Km
Budget
103 €
2.736 €
103 €
2.736 €
Meine Marken
Beliebte Marken
  • KIA
  • Ford
  • Fiat
  • Opel
  • Skoda
Alle Marken
  • Abarth
  • Alfa Romeo
  • Audi
  • BMW
  • Citroen
  • Cupra
  • DS
  • Dacia
  • Fiat
  • Ford
  • Honda
  • Hyundai
  • Jaguar
  • Jeep
  • KIA
  • Land Rover
  • Lexus
  • MINI
  • Mazda
  • Mercedes
  • Mitsubishi
  • Nissan
  • Opel
  • Peugeot
  • Polestar
  • Porsche
  • Renault
  • Seat
  • Skoda
  • Smart
  • Subaru
  • Suzuki
  • Tesla
  • Toyota
  • Volkswagen
  • Volvo
Mein Modell
Modell wählen
  • ES
  • LC
  • LS
  • NX
  • RX
  • UX
Meine Bauform
  • Cabrio/Roadster
  • Kombi
  • Kompaktwagen
  • Limousine
  • Kleinwagen
  • Nutzfahrzeug
  • SUV/Geländewagen
  • Sportwagen/Coupé
  • Van/Minivan
Mein Kraftstoff
  • Benzin
  • Diesel
  • Elektro
  • Gas
  • Hybrid
Mindestreichweite
47 km
642 km
47
Mein Getriebe
  • Automatik
  • Manuell
Meine Antriebsart
  • Allradantrieb
  • Frontantrieb
  • Heckantrieb
Konfiguration und Preis

Lexus Modelle: Neuwagen Angebote ab 359€/mtl.

MeinAuto.de ist Dein Onlineshop für Lexus Neuwagen – wir bieten Dir alles aus einer Hand: Bestpreis-Garantie, kostenlose Haustürlieferung und diverse Serviceleistungen sowie eine Kfz-Versicherung. Wir sind vor, während und nach der Bestellung persönlich für Dich da. Egal ob ein Lexus Leasing ab 359€/mtl., eine Vario-Finanzierung oder ein Barkauf mit bis zu 4%: Wir erfüllen Dir Deinen Traum vom Neuwagen.
Weiterlesen ...

Ergebnisse (6)

6 verfügbare Modelle zu Ihren Suchkriterien

Lexus
alle löschen
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

577,- €*pro Monat
Lexus NX
Lexus NX
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

589,- €*pro Monat
Lexus RX
Lexus RX
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

1.064,- €*pro Monat
Lexus LC
Lexus LC
Sportwagen/Coupé

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

359,- €*pro Monat
Lexus UX
Lexus UX
SUV/Geländewagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen
Leasingfaktor 0,90
Sehr guter Preis
  • Besser als 60 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge.
  • Besser als 60 % aller auf meinauto.de angebotenen Fahrzeuge der Kategorie Limousine
Sehr guter Preis

Leasing ab

480,- €*pro Monat
Lexus ES
Lexus ES
Limousine

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

970,- €*pro Monat
Lexus LS
Lexus LS
Limousine

Konfigurierbar

Nicht verfügbare Modelle

Hintergrundbild: neuwagen
Verkauf startet in Kürze
Lexus IS
Lexus IS
Limousine

Hintergrundbild: neuwagen
Nicht mehr verfügbar
Lexus CT
Lexus CT
Kompaktwagen

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Infos zur Automarke Lexus

Bei Lexus handelt es sich um eine relativ junge Automarke im Bereich des Premiumsegments, die zum Toyota-Konzern mit Sitz in Japan gehört. Die Marke Lexus wurde 1989 gegründet, wobei zunächst das Modell LS400 auf dem amerikanischen Markt eingeführt wurde, bevor es 1 Jahr später auch in Europa erhältlich war. Dieses erste Modell wurde bereits zu einem großen Erfolg: der LS400 trug maßgeblich dazu bei, dass sich Lexus als renommierte Automarke etablieren konnte. Vor allem der 4 Liter V8 Motor galt als einer der kräftigsten und laufruhigsten in diesem Segment.

Lexus nimmt auch im Hinblick auf innovative Antriebstechnik eine gewisse Pionierstellung ein, denn dieser Automobilhersteller war der erste, der Hybrid-Modelle im so genannten Premiumsegment angeboten hat. Generell kann man sagen, dass diese japanische Automarke in Europa nicht ganz so bekannt und dementsprechend weniger weit verbreitet ist als die weltweit stark präsente Muttergesellschaft Toyota. Lexus vertreibt momentan 5 Modellreihen in Europa, wobei die Bandbreite der Fahrzeuge vom Kompaktwagen bis zur Oberklasse reicht. Es handelt sich hierbei um die folgenden Modelle: IS, CT, GS, RX (ein SUV) und LS.

Lexus: Geschichte und Entwicklungen

Auf dem amerikanischen Markt konnte Lexus seit Beginn der Markteinführung 1989 große Erfolge feiern. Kunden wurden vor allem durch die hohe Verarbeitungsqualität und das geringe Geräuschniveau überzeugt, so dass die Fahrzeuge bei Zufriedenheitsbefragungen auf die vorderen Plätze gewählt wurden. In Deutschland hingegen ist der Marktanteil von Lexus bis dato eher gering, da hierzulande die Dominanz der etablierten Premium-Fahrzeughersteller schwieriger zu durchbrechen scheint. Dies könnte sich aber angesichts der dramatisch steigenden Benzinpreise in naher Zukunft ändern, denn Lexus setzt stark auf die Entwicklung von Hybridmotoren. Im Jahr 2008 konnte Lexus weltweit 430 000 Autos verkaufen, davon alleine 270 000 auf dem amerikanischen Markt. In Japan und Europa wurden 20 000 bzw. 45 000 Fahrzeuge verkauft.

Lexus Modelle: Erfolg, Tests & Sicherheit

Was die Modellbezeichnung angeht, so wird der Hubraum als dreistellige Zahl an die Modellbezeichnung angehängt. Der IS 350 ist dementsprechend mit einem 3,5 Liter Motor ausgezeichnet. Die eher wenigen Dieselfahrzeuge tragen ein d am Ende, Hybridfahrzeuge werden durch ein h gekennzeichnet. Der Lexus CT bildet die Kompaktklasse. 2010 wurde der CT 200h mit einem Hubraum von 1,8 Litern auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Hiermit soll die Fahrzeugpalette nach 'unten' als Gegenpol zur Premiumklasse erweitert werden, die Markteinführung erfolgte erst 2011 in Japan, den USA und Europa. Der Lexus IS 250 verkörpert seit 2005 die Mittelklasse, wobei dieses Modell in Deutschland mit dem Audi A4, der C-Klasse von Mercedes Benz und dem 3er BMW konkurrieren soll. Eine Sportversion mit 5 Liter Hubraum wird auf allen Märkten angeboten, um Kunden maximalen Fahrkomfort samt Dynamik zu ermöglichen.

Die LS Modellreihe ist quasi das Flaggschiff der Autoflotte: hier zeigt sich die japanische Automarke als einer der Innovationsführer in den Bereichen Antrieb, Fahrkomfort und Sicherheit. Insofern ist es wenig überraschend, dass Lexus-Fahrzeuge beim NCAP-Crashtest stets sehr gut abschneiden: das kompakte Hybridauto CT 200h zählt mit 5 Sternen in besagtem Crashtest zu den sichersten Fahrzeugen weltweit in seiner Klasse. Ferner verfügt die aktuelle LS Modellserie als erster PKW weltweit über ein innovatives Achtstufengetriebe. Wegweisend ist punkto Sicherheit ist auch das Advanced Pre-Crash Safety-System, welches es ermöglicht, Personen oder Hindernisse auf der Fahrbahn frühzeitig zu erkennen. Aktuelle Modelle auf allen Märkten sind der LS 460 sowie der LS 600h, der über einen spritzigen 5 Liter Motor verfügt.

Den SUV-Trend hat Lexus ebenfalls erkannt. Dementsprechend gibt es 3 Modelle, wobei aber in Deutschland nur der RX 350 bzw. 450h als Hybridversion angeboten werden. Der Sportwagen SC 430 war bis 2010 in Deutschland erhältlich, aktuell wird dieses Modell nur noch in Amerika verkauft.

In punkto Kundenzufriedenheit in Deutschland kann Lexus voll und ganz überzeugen. In der aktuellen ADAC Kundenzufriedenheitsstudie (November 2011) belegt der japanische Autobauer Platz 1 beim Autokauf. Lexus scheint also auf dem Vormarsch in Deutschland zu sein, was auch an der fortschrittlichen Technik und dem Wunsch nach verbrauchs- und emissionsarmen Automobilen liegen dürfte. So kann etwa das Modell CT 200h mit einem Emissionswert von unter 100 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer überzeugen.

Testberichte

Lexus NX (2021) im Test: Toyota Premium-Mittelklasse-SUV erstmals auch als PHEV

Lexus NX (2021) im Test: Toyota Premium-Mittelklasse-SUV erstmals auch als PHEV

Toyota’s Premium-Label Lexus ist in Europa mit drei SUVs vertreten. Der Lexus UX konkurriert als Premium-Kompakt-SUV mit Mercedes GLA und Artgenossen. Der Lexus RX tritt in der oberen Mittelklasse gegen BMW X5 und VW Touareg an. Dazwischen steht der Lexus NX als Mittelklasse-SUV; im Premium-Segment heißen die Mitbewerber BMW X3 und Audi Q5. Ob der nagelneue Lexus NX Paroli bieten kann, zeigt er uns Test.
Porsche 911 Alternativen-Test: Mercedes AMG GT Coupé, Lexus LC oder Nissan GT-R?

Porsche 911 Alternativen-Test: Mercedes AMG GT Coupé, Lexus LC oder Nissan GT-R?

Porsche 911 Alternativen-Test: Mercedes AMG GT Coupé, Lexus LC oder Nissan GT-R?

Der Porsche 911 lässt seit 1963 die Herzen höher schlagen: als Cabrio, Roadster und Coupé. Wir bleiben bei den Coupés. Wer das ist und wer aus dem Trio Mercedes AMG GT Coupé, Lexus LC und Nissan GT-R als Alternative zum 911er in Frage kommt? Davon wollen wir im Test berichten.

Lexus UX: das ungewöhnlich Premium-SUV der Toyota Premium-Marke

Lexus UX: das ungewöhnlich Premium-SUV der Toyota Premium-Marke

Lexus UX: das ungewöhnlich Premium-SUV der Toyota Premium-Marke

Bei Toyota heißt der Luxus seit Anfang der 1990er Lexus. Das erste Lexus-SUV, der mittlerweile 4,9 Meter lange Luxus-Kreuzer RX, tauchte wenige Jahre später auf. In den Gefilden, in denen er groß wurde, kreuzt seit Anfang 2018 der dritte Crossover der Lexus-Flotte: das edle Kompakt-SUV UX. Was er kann und wie er sich im Vergleich [


Nachrichten

Lexus UX 250h: Umfassende Updates für das kompakte Crossover-SUV

Lexus UX 250h: Umfassende Updates für das kompakte Crossover-SUV

Der Lexus UX 250h geht mit einem Uplift in den Sommer: So fährt der kompakte Crossover-SUV zum einen mit verbesserten Multimedia- und Konnektivitätsfunktionen vor, zum gibt sich der Wagen nun noch sportlicher.
Tesla: Mit gedruckten Solarzellen einmal rund um Australien

Tesla: Mit gedruckten Solarzellen einmal rund um Australien

Tesla: Mit gedruckten Solarzellen einmal rund um Australien

Spektakuläre 15.000-km-Reise: Tesla möchte mit seinem Model 3 einmal um Australien fahren. Strom erhält das E-Auto dank ausrollbarer Solarzellen.

Tesla: Neues Werk in Brandenburg eröffnet

Tesla: Neues Werk in Brandenburg eröffnet

Tesla: Neues Werk in Brandenburg eröffnet

In Rekordzeit hat E-Auto-Hersteller Tesla sein erstes europäisches Werk in Grünheide eröffnet. Nach nur zwei Jahren Bauzeit wurde in der größten Elektro-Fabrik Deutschlands gestern der Betrieb aufgenommen.


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot