Kleine SUVs: Die beliebtesten Mini-SUVs (2017)

Sports Utility Vehicles, kurz SUVs, gibt es nicht nur als große SUV, sondern auch in der kleineren Ausführung. Die kleinen SUVs, Crossover Modelle bzw. Mini SUVs haben weiterhin steigende Verkaufszahlen, wobei die Modelle sich kaum in Form, Aufbau und Ausstattung von ihren größeren Brüdern unterscheiden. Sie sind jedoch wesentlich kleiner und damit auch wesentlich günstiger.

Die Mini-SUVs im Vergleich

Im Vergleich zu ihren großen Brüdern sind die kleineren Crossover-SUVs nur noch circa vier Meter lang (Crossover, weil Mischung aus Kompaktwagen und großer SUV). Sie sind optimal für die Stadt, büßen dafür jedoch an Geländetauglichkeit ein, da sie auch nur selten über einen Allradantrieb verfügen. Die kleinen Geländewagen sind zudem wesentlich günstiger als die großen SUVs. Sie kosten häufig weniger als 20.000 Euro und haben weitere Vorteile und aber auch Nachteile.

In vier Schritten zum Neuwagen

so-funktioniert-meinauto-wunschauto so-funktioniert-meinauto-preisauskunft so-funktioniert-meinauto-angebot so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen

Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen

Hier finden Sie die beliebtesten Mini-SUVs im Preis- und Rabattvergleich:

Die Vor- und Nachteile der kleinen SUV

SUVs werden jedes Jahr beliebter, besonders die Kleineren mit der Bezeichnung Mini-SUV oder Crossover-SUV. Das liegt in den meisten Fällen an folgenden Vorteilen:

  • Die Fahrzeuge überzeugen hauptsächlich durch ihren guten Sitzkomfort und die Übersichtlichkeit beim Fahren. Besonders unsere älteren Kunden führen oft als Kaufgrund die erhöhte Sitzposition an, weil so der Ein- und Ausstieg aus dem Fahrzeug, sowie das Beladen des Kofferraums leichter fällt.
  • Aber auch die niedrigeren Anschaffungskosten spielen eine wichtige Rolle beim Neuwagenkauf. So sind bei kleinen SUVs aber nicht nur die niedrigeren Anschaffungskosten niedriger, sondern auch die monatlichen und jährlichen Folgekosten. So verbrauchen die kleinen SUVs wesentlich weniger Kraftstoff als die großen Modelle. Das sorgt auch dafür, dass Sie wesentlich weniger Kfz-Steuern bezahlen müssen als es bei den größeren Modellen mit entsprechend großem Hubraum.
  • Bei den großen SUVs wird vor allen die Sicherheit geschätzt, die auf die massive Bauweise zurückzuführen ist. In Bezug auf die Sicherheit müssen bei den kleinen Modellen im Vergleich zu den Großen aber nur einige Abstriche gemacht werden, da Technik und Aufbau der Karosserie ähnlich sind.
  • Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit das SUV als Zugmaschine für einen Anhänger oder einen Fahrradträger zu benutzen. Die Fahrt im Anhänger-Gespann ist im Gegensatz zu einem Kleinwagen mit Anhängern aufgrund des höheren Fahrzeuggewichts sicherer und angenehmer.

Jedoch passt die robuste Optik und das bullige auftreten der SUV nicht jedem. Es werden dann folgende Argumente gegen einen kleinen SUV angeführt:

  • Kleine SUVs sind nicht zwangsläufig geländetauglich. Nicht alle SUV-Modelle haben standardmäßig Allradantrieb. Bei einigen Modellen können Sie diesen Antrieb aber gegen einen Aufpreis in unserem Konfigurator bei der Motorenauswahl hinzufügen. Jedoch verwenden die meisten unser Kunden diese SUV-Modelle auch nicht im unwegsamen Gelände, sondern als sicheres und höheres Stadtauto.
  • SUV (auch kleine SUV) sind meist breiter als Klein- und Kompaktwagen. Deswegen ist in schmalen Straßen und auf Parkplätzen Fingerspitzengefühl am Lenkrad gefragt. Assistenzsystem wie Parksensoren und Rückfahrkameras werden deswegen gerne von unseren Kunden in der Konfiguration mit hinzugewählt.

Die bekanntesten Crossover-SUVs im Vergleich

Alle Zahlungsarten für
Privat- und Geschäftskunden

  • Tarife für Privat- oder Geschäftskunden
  • Barzahlung, Finanzierung oder Leasing
  • Laufzeit, Laufleistung und Höhe der
    Sonderzahlung individuell bestimmen
Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen

Eines der günstigsten Modelle aus dem SUV-Segment dürfte derzeit der Dacia Duster sein, der bereits ab knapp 10.000 Euro erhältlich ist.

Andere günstige Modelle kommen oft von Herstellern aus dem Ausland, wie der Renault Captur, der Fiat 500X, der Nissan Qashqai und der Mazda CX-3. Deutsche Hersteller haben nur wenige günstige kleine SUV, wobei Opel mit dem Crossland X und dem Mokka X einen großen Anteil hat.

Die wirklich beliebten kleinen SUVs kommen aber aus dem Volkswagen Konzern. Vorreiter ist der VW Tiguan, der von seinen Konzernbrüder Seat Ateca, Skoda Karoq und Audi Q2 erfolgreich kopiert wurde.

Über MeinAuto.de einen kleinen SUV kaufen

Kleine SUVs sind im Vergleich zu den größeren SUV, Kombis und Limousinen kürzer. Ihre Länge liegt bei etwa vier Metern. Damit unterscheiden sie sich kaum in ihrer Länge von einem Kleinwagen oder einem Kompaktwagen, die gerne als Alternative gekauft werden. Sowohl Klein- und Kompaktwagen als auch die kleinen SUV können Sie über uns als unabhängiger Onlinevermittler für Neuwagen kaufen. Neben der klassischen Barzahlung beim Händler, bieten wir auch ein Leasing und eine Neuwagenfinanzierung an. Alle Finanzierungsarten finden Sie in den letzten Schritten des jeweiligen Modellkonfigurators.

Jetzt die tagesaktuellen Rabatte sichern und Ihren Wunschneuwagen günstig fahren!

Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen

Weiterführende Informationen

Audi SUV-Modelle BMW SUV-Modelle Ford SUV-Modelle
Mazda SUV-Modelle Seat SUV-Modelle VW SUV-Modelle
Gewerbefinanzierung Geschäftsleasing Finanzierung ohne Anzahlung
Leasing ohne Anzahlung 0% Finanzierung Leasingrechner
Klassischer Autokredit Restwertleasing Kilometerleasing
Null Leasing Unsere höchsten Rabatte EU Neuwagen
Leasing
Neuwagengarantie EU Reimporte
 
Sie sind hier: Startseite > Kleine SUVs
nach oben