Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Abholen oder Liefern: Wie kommt das Leasingauto zu mir?

Sie haben sich für ein Auto Leasing von MeinAuto.de entschieden und Ihren Traumwagen in unseren Leasingangeboten gefunden. So weit, so schön! Doch wie kommt das Fahrzeug nach Abschluss des Leasings eigentlich zu Ihnen? Abholung oder Lieferung? Wir erklären Ihnen hier, welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie Ihr Leasingauto am einfachsten und schnellsten vor Ihre Haustür bekommen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie kommt mein Leasingauto am besten zu mir?
  2. Was sind Überführungskosten?

Autos auf einem Parkplatz

Das Traumauto im Leasing ist gefunden, die Ausstattungshighlights ausgewählt, Laufzeit und Laufleistung sind festgelegt und der Leasingvertrag ist abgeschlossen – jetzt warten Sie sehnsüchtig auf die Fertigstellung Ihres Neuwagens. Doch wie kommt Ihr Leasingauto eigentlich zu Ihnen nach Hause? Was müssen Sie tun, damit Sie Ihr Fahrzeug endlich fahren können? Wir von MeinAuto.de bieten Ihnen dabei in Zusammenarbeit mit unserer Leasinggesellschaft mehrere Optionen, die wir Ihnen hier ausführlich vorstellen wollen.

Wie kommt mein Leasingauto am besten zu mir?

Wenn Sie sich für ein Leasing über MeinAuto.de entschieden haben, wird Ihnen Ihr Fahrzeug von der Leasinggesellschaft Mobility Concept GmbH zur Verfügung gestellt. Die Mobility Concept hat Ihren Sitz in Garching bei München. Das liegt nicht unbedingt für jeden Leasingnehmer direkt um die Ecke. Doch kein Grund zur Sorge! Damit Sie dennoch schnell und leicht an Ihr Fahrzeug kommen, bieten wir Ihnen verschiedenen Möglichkeiten an.

Option 1: Werksabholung oder Abholung beim Händler

In erster Linie ist es wichtig, um was für eine Art von Leasing es sich handelt. Haben Sie sich in unserem Konfigurator ein Fahrzeug ganz individuell zusammengestellt und bei Bezahlung Leasing ausgewählt oder sind Sie auf der Suche nach Ihrem Wunschauto in unseren Deals fündig geworden?

Wenn Sie ein normales Auto Leasing von MeinAuto.de ausgewählt haben, sprich einen Wagen gesucht und nach Ihren Wünschen zusammengestellt haben, ist der einfachste Weg an das Auto zu kommen, die Abholung.

Dabei stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung: Sie können das Fahrzeug direkt am Werk abholen oder es bei einem Händler in Ihrer Nähe in Empfang nehmen. Beides hat seine Vorteile, denn eine Werksabholung geht am schnellsten und ist unter Umständen auch am günstigsten. Es fallen keine Überführungskosten an und vielleicht liegt das entsprechende Werk gar nicht so weit von Ihrer Heimat entfernt. Alternativ können Sie Ihr Fahrzeug vom Werk auch zu einem ortsansässigen Händler überführen lassen und dann dort, beim Händler, abholen. Hierbei entstehen aber in jedem Fall auch Überführungskosten.

Haben Sie Ihr Leasing über einen unsere unschlagbaren Deals erhalten, fällt die Werksabholung leider weg und es kommt nur die Abholung des Fahrzeugs am Standort der Mobility Concept GmbH in Garching bei München in Frage. Handelt es sich bei Ihrem Leasing-Deal um ein Gebrauchtwagen Leasing findet die Abholung nicht in Garching bei München statt, sondern an einem Standort in Nordrhein-Westfalen.

Option 2: Lieferung bis vor die Haustür

Gerade wenn Sie Ihr Leasingauto im Deal gekauft haben, ist die Abholung in Garching nicht unbedingt die beste Alternative. Nicht immer kommt man leicht nach München und auch hierbei entstehen Kosten, ggf. brauchen Sie sogar Urlaub. Und bis sich die Reise einrichten lässt, vergeht wieder Zeit, die Sie schon längst mit Ihrem neuen Fahrzeug verbringen könnten.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit einer Lieferung an. Zu einem geringen Aufpreis, der immer individuell aufgrund verschiedener Faktoren, wie zum Beispiel Hersteller, Automodell, Größe und Gewicht berechnet wird, können Sie sich Ihr Leasingfahrzeug bis vor die Haustür liefern lassen. Die Kosten der Haustürlieferung können Sie immer den Angeboten und Sonderaktionen entnehmen. Hier werden die Lieferkosten im Detail aufgelistet.

Was sind Überführungskosten?

Der Begriff Überführungskosten wird rund um die Werks- oder Händlerabholung immer wieder auftauchen. In erster Linie entstehen diese Kosten, wenn Sie Ihr Fahrzeug vom Werk, in dem es produziert wird, an einen Händler, bei dem Sie das Auto abholen wollen, überführen lassen. Überführungskosten meint in dem Fall aber nicht Lieferkosten bis zu Ihnen nach Hause, sondern lediglich die Kosten, die für den Transport zum Händler entstehen.

Wie Sie sehen gibt es durchaus viele Möglichkeiten, damit Sie Ihr Leasingauto auf dem schnellsten und besten Weg erhalten und Ihre Fahrt mit dem Traumwagen starten kann. MeinAuto.de versucht dabei alles, es Ihnen so bequem wie möglich zu machen. Wenn Sie noch auf der Suche nach dem passenden Leasingfahrzeug sind, finden Sie bei uns natürlich auch die besten Leasingangebote und die tollsten Deals – entdecken Sie jetzt hier Ihr Traumauto!

Jetzt weitere Infos erhalten oder das passende Leasing Angebot finden!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden