Seat Tarraco (2018): Alle Infos, Preis, Bilder und Marktstart

Der Seat Tarraco unterstützt künftig den kleinen Seat Arona und den mittleren Seat Ateca im SUV-Segment. Das größte SUV der Modellpalette wird Ende 2018 seinen Marktstart feiern und für knapp unter 30.000 Euro zu kaufen sein.

Das kann der neue Seat Tarraco

seat-tarraco-2018-ausen-vorneUnter der Bezeichnung Tarraco präsentiert Automobilhersteller Seat den neuen Tarraco. Als drittes Modell der SUV-Produktoffensive verbindet der Wagen modernste Technologien mit einem dynamischen Handling, einer uneingeschränkten Alltagstauglichkeit und hoher Funktionalität.

Angeboten wird er als 5- oder 7-Sitzer samt praktischen Vorzügen, darunter beispielsweise eine höhere Sitzposition. Insgesamt misst der Wagen eine Länge von 4.735 Millimeter, die Höhe beträgt 1.658 Millimeter. Die Frontpartie des Modells zeigt die neue Designsprache des Hersteller, dazu gehört der markante Kühlergrill für mehr Selbstbewusstsein sowie die LED-Scheinwerfer mit dreieckigen Lichtsignaturen. Zwischen acht verschiedenen Farben können sich Käufer zudem entscheiden, darunter Dark Camouflage, Oryx Weiß, Reflex Silber, Atlantic Blau, Indium Grau, Titanium Beige, Tiefschwarz und Urano Grau.

seat-tarraco-2018-innen-cockpit-lenkrad-ausstattungSEAT erlebt die größte Produktoffensive seiner jüngeren Unternehmensgeschichte. Die Einführung des SEAT Tarraco, unseres ersten großen SUV, ist Teil unserer 3,3 Milliarden Euro umfassenden Investition in unser Fahrzeugangebot und damit in die Zukunft des Unternehmens“, erklärt Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender von SEAT. „Er rundet unser SUV-Angebot nach oben ab – so kann SEAT mit seiner Modellpalette den Bedürfnissen aller Käufergruppen gerecht werden.

Modernste Technik

Im Seat Tarraco arbeiten modernste Technologien, die sich um den Komfort und die Sicherheit kümmern. Optional steht die adaptive Fahrwerksregelung parat, die für die richtige Balance zwischen sportlichem Fahrgefühl und komfortablem Reisegefühl sorgt. Hinzu kommen diverse Fahrerassistenzsysteme, darunter beispielsweise:

  • Spurhalteassistent
  • Front Assist
  • City-Notbremsfunktion
  • „Blind Spot“-Sensor
  • Stauassistent
  • Verkehrszeichenerkennung

Die Motorenpalette

seat-tarraco-2018-ausen-hintenAngetrieben wird der Seat Tarraco von leistungsfähigen Motoren, die allesamt über Direkteinspritzung, Turboaufladung und Start-Stopp-Automatik verfügen. Die zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren sind wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe sowie Vorderradantrieb oder 4Drive Allradantrieb erhältlich (zum Zeitpunkt dieses Beitrags wird der Seat Tarraco noch nicht zum Kauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG).

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden