Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Cupra Formentor: Leistung in neun Versionen

Seat Cupra präsentiert den neuen Formentor gleich in neun unterschiedlichen Ausführungen. Die Motorenpalette deckt dabei 150 PS bis 310 PS ab.

Cupra Formentor

Im neuen Formentor vereint Seat Cupra die Vorteile eines SUVs mit der Sportlichkeit eines Coupés. Das Einsteigermodell setzt auf einen Turbo-Benzinmotor mit 150 PS (Kraftstoffverbrauch: 5,6 Liter auf 100 Kilometer, 128 g/km CO2), der sich wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder 7-Gang-DSG kombinieren lässt. Der Sprint von null auf 100 km/h gelingt dem Modell in 8,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 203 km/h.

Die Turbodiesel-Variante des CUV besteht aus einem 2-Liter-Aggregat (Kraftstoffverbrauch: 5,2 Liter auf 100 Kilometer, 136 g/km CO2) samt 150 PS. Er wird mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe oder dem 7-stufen DSG sowie 4Drive Allrad kombiniert. Der handgeschaltete Fronttriebler beschleunigt in rund 9,3 Sekunden auf 100 km/h, der Allradler in nur 8,6 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 205 bzw. 203 km/h.

Cupra Formentor

Formentor VZ: Ein echter Sprinter

Den 2-Liter-TSI gibt es künftig mit 190 PS und 7-Gang-DSG sowie dem 2.0 TSI-Motor mit 245 PS. Mit 370 Newtonmetern liegt sein Drehmoment 50 Newtonmeter höher als der der 140 kW-Version. Ihm gelingt der Sprint in 6,8 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 238 km/h.

Eine Stufe höher ist der Cupra Formentor VZ mit seinem Vierzylinder-TSI-Motor und stolzen 310 PS angesiedelt (Kraftstoffverbrauch: 7,7 Liter auf 100 Kilometer, 175 g/km CO2). Zusammen mit dem 7-Gang-DSG sprintet der Wagen aus dem Stand in 4,9 Sekunden auf Tempo 100, eine optionale Brembo-Bremse an der Vorderachse sorgt für angemessene Verzögerung.

e-Hybrid schafft mehr als 50 Kilometer rein elektrisch

Abgerundet wird das Angebot vom Cupra Formentor e-Hybrid mit 204 PS (Kraftstoffverbrauch: 1,5 Liter auf 100 Kilometer, 34 g/km CO2) oder einer Variante mit 245 PS (Kraftstoffverbrauch: 1,9 Liter auf 100 Kilometer, 43 g/km CO2). Beide Versionen verfügen über einen Elektromotor mit 115 PS, der mit einem 1,4-Liter TSI-Motor kombiniert wird. Dank des effizienten Antriebsstrangs beträgt die rein elektrische Reichweite 59 bzw. 55 Kilometer im WLTP-Zyklus.

Neuwagen wie den sprintstarken Cupra Formentor erhalten Sie über MeinAuto.de zu günstigen Preisen. Außerdem haben Sie über uns als Onlinevermittler für Neuwagen die Möglichkeit zwischen Finanzierungsangeboten und Leasingangeboten auszuwählen.

 


Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de




Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden