Seat Leon Cross Sport: Premiere auf der IAA

Auf der IAA präsentiert Seat den Leon Cross Sport. Das Modell verkörpert eine neue Definition von Sportlichkeit.

Sportliches Auftreten

Seat Leon Cross Sport 2015 seite dynamischDer Leon Cross Sport basiert auf dem Cupra SC und erinnert mit seiner zweitürigen Karosserie an ein Sportcoupé. Seat setzt auf klare Linien sowie spannungsvolle Flächen, die Dynamik und hohen Anspruch an Präzision und Qualität symbolisieren. Einen stattlichen Auftritt versprechen die 19-Zoll-Räder im exklusiven Y-Speichen-Design sowie die 41 Millimeter mehr Bodenfreiheit. Abgerundet wird das Design von dominanten Radhäusern, Kunststoff-Verbreiterungen sowie kräftigen Schwellern. Große Lufteinlässe unterstreichen dabei die Kraft, die unter der Haube stecken. Hinzu kommen ein Dachspoiler am Heck oder die vierflutige Abgasanlage.

Angestrichen ist der Wagen in der Farbe Ultra Orange. Selbige kam schon beim Seat 20V20 Show im März 2015 zum Einsatz. Beide Fahrzeuge sind übrigens einzigartig im Seat Style und spiegeln eine unverwechselbare Designsprache wieder.

Auch im Innenraum geht es mit leuchtendem Orange zu. Die feinen Nähte an den Sitzen, dem Cockpit oder dem Lenkrad sind kraftvoll akzentuiert. Ergänzt wird das Ganze durch Leder in Kombination mit Alcantara in Orange oder glänzendem Schwarz.

Konnektivität, Motoren und Sicherheit

Ähnlich wie die anderen Modelle von Seat ist auch der Leon mit Konnektivitäts-Technologien ausgestattet. Die Full Link-Verbindung macht eine Kopplung von Smartphones möglich und gibt so Zugriff auf diverse Funtkionen. Die Seat ConnectApp lässt sich per Gesten intuitiv steuern und gibt Auskunft über den Verkehr sowie Social Media Anwendungen. Nachrichten liest das System automatisch vor, Antworten lassen sich per Sprache diktieren. Somit wird der Fahrer nicht von der Fahrbahn abgelenkt.

Den Antrieb im Seat Leon Cross Sport übernimmt ein Sportmotor mit satten 300 PS. Das maximale Drehmoment von 380 Newtonmetern steht ab 1.800 Umdrehungen zur Verfügungen. Präzisge Gangwechsel verspricht zudem das Doppelkupplungsgetriebe DSG. Auch ein permanenter Allradantrieb samt Lamellenkupplung und elektronischer Regelung ist dabei.

Abgerundet wird das Angebot rund um den Leon Cross Sport von diversen Sicherheitssystemen. Mit an Bord sind unter anderem:

  • Progressivlenkung
  • elektronisches Stabilitätssystem
  • Adaptive Cruise Control mit Front Assist
  • Verkehrszeichenerkennung
  • Spurhalteassistent

Seat Leon Cross Sport 2015 vorne dynamisch„Die Seat Leon-Familie ist nicht nur höchst erfolgreich, sondern auch ausgesprochen vielseitig. Mit dem Leon Cross Sport testen wir eine neue Idee: Die Performance des Leon CUPRA mit den vielen Möglichkeiten, die ein Allrad-Fahrzeug bietet “, sagt Jürgen Stackmann, der Vorstandsvorsitzende der Seat, S.A. „Damit passt der Leon Cross Sport perfekt zur Marke und zu einem jungen, vielseitigen Lebensstil. Und als kompakter Zweitürer fügt sich dieser Crossover gut ins urbane Stadtbild, in den Urban Jungle.“

Modellalternativen zum Seat Leon

Ein Modell, welches in Konkurrenz zum Seat Leon steht, ist der Golf 7 von VW. Der Wagen ist für 17.650 Euro erhältlich und leistet in der Basisausstattung 85 PS.

Anfang des Jahres ging es auf MeinAuto.de um den Seat Leon ST Cupra. Der Wagen gilt als neuer Familien-Sportler.

Über unsere Seite bieten wir Ihnen auch einen Neuwagenvermittler an. Darüber können Sie 35 verschiedene Marken zum besten Preis finden. Außerdem bieten wir eine Finanzierung oder ein Autoleasing an.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden