BMW X5 2013: SUV-Weltmarktführer im neuen Glanz

Der neue BMW X5 2013 FrontEr soll Begründer der Sports Activity Vehicle sowie Weltmarktführer in seinem Segment sein, die Rede ist vom BMW X5. Nun soll die neue Generation auch neue Maßstäbe für kraftvolles Design, luxuriösen Raumkomfort, moderne Vielseitigkeit und effiziente Fahrfreude bieten. Wie er das machen will? Das zeigen wir in der Vorstellung des Top-SUV aus Bayern.

Neues Design für den X5

Vor allem an der Front hat man gewerkelt, denn die Scheinwerfer wirken schmaler und schnittiger und stehen nun in direkter Verbindung mit den BMW Nieren. Diese wirken wiederum größer und sind steiler geworden, dadurch ragen sie weiter heraus und geben dem SUV ein sportlicheres Aussehen. Auch Motorhaube und Frontschürze wirken kräftiger und geben dem X5 eine besondere Note. Am Heck orientiert man sich am X3. Auffallend sind die zweigeteilten Rückleuchten sowie die Linien, die das SUV breiter wirken lassen. Von den Außenmaßen hat sich nicht viel geändert. Der Radstand ist identisch und der Rest änderte sich nur minimal. Dafür ändert sich das Gewicht deutlich, durch den verwendeten Leichtbau speckte der X5 rund 90 kg ab, was schließlich dem Verbrauch und den CO2-Emissionen zugutekommt.

Der neue BMW X5 2013 HeckAuch im Innenraum gibt es zahlreiche Änderungen, so wurde die Sitzposition erhöht und die Armaturen abgesenkt. Außerdem erhöht man das Kofferraumvolumen auf 650 bis 1.870 Liter, und zwar wegen den neu und im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbaren Rücksitzen. Außerdem gibt es optional die Möglichkeit Komfortsitze im Fond zu bekommen sowie eine dritte Sitzreihe zu bekommen. Somit wären wir schon bei der Ausstattung.

Hier hat sich ebenfalls einiges getan, denn das Head-up-Display bekam im Anzeigeumfang eine Erweiterung. Darüber hinaus gibt es den Fernlichtassistenten optional für das LED-Licht. Der Park-Assistent parkt den BMW X5 nun quer und längs ein und bietet somit Komfort für den Fahrer. Ebenfalls neue ist das Assistenzsystem zur Nachtsicht, das erkennt jetzt auch Tiere. Auch der Tempomat hat sich entwickelt, denn er bekommt in der neuen Generation des SUVs eine Stop&Go- und Staufolgefunktion. Des Weiteren gibt es neue Ausstattungspakete, gemeint sind das M-Sportpaket sowie das Design-Paket Pure Experience sowie das luxuriöse Paket Pure Excellence.

Drei Motoren zum Start

Der neue BMW X5 2013 SeiteZum Start des BMW X3 2013 gibt es lediglich drei Motoren, und zwar den xDrive50i mit dem V8-Benziner (Effizienzklasse E), der sich mit einer Leistung von 330 kW (450 PS) zeigt. Außerdem verfügbar ist der xDrive30d mit 190 kW (258 PS) (Effizienzklasse A) sowie der M50d mit M Performance und einer Leistung von 280 kW (381 PS) (Effizienzklasse B). Im Dezember kommen drei weitere Motoren hinzu. Dabei geht es um den xDrive35i mit 306 PS, den xDrive40d mit 313 PS sowie die kleinste Version x/sDrive25d mit 218 PS.

Interessant ist natürlich der Verbrauch, dieser liegt beim 5.0 Liter Benziner mit Allrad bei 10,4 bis 10,5 Litern auf 100 Kilometern. Der dazu passende CO2-Ausstoß wird bei diesem Motor abhängig vom Reifenformat bei 242 bis 244 g/km liegen. Sparsamer wird es 3.0 Liter Diesel-Motor, der 6,2 Liter und 162 bis 164 g/km verbrauchen wird. Der etwas stärkere 5.0 Liter Diesel mit M Performance schafft 6,7 Liter sowie 177 g/km. Alle drei Motoren schaffen mit diesen Werten die Abgasnorm EU6.

Allerdings erwarten uns im Winter 2013 drei sparsamere Motoren. So zum Beispiel der sDrive 25d, der auf 5,6 Liter sowie 149 g/km CO2-Ausstoß kommen soll. Auch ein sparsamerer Benziner ist unterwegs, gemeint ist der xDrive35i mit 306 PS. Diese X5-Variante soll 8,5 Liter verbrauchen und 199 g/km ausstoßen.

Preise des BMW X5 2013

Der neue BMW X5 2013 CockpitInteressant sind selbstverständlich auch die Preise des BMW X5. Wir beginnen bei 52.100 Euro für den sDrive 25d, der erst im Winter 2013 kommen wird. Die Einstiegsversion für den Marktstart ist xDrive 30d, der ab 59.400 Euro zu haben ist. Der einzige Benziner, der verfügbar ist, kostet 78.800 Euro. Die Top-Version setzt natürlich nochmal einen drauf, dieser ist ab einem Preis von 84.800 Euro zu haben.

In Kürze wird man den BMW X5 2013 auch bei MeinAuto.de kaufen können. Hier erwarten uns Top-Rabatte und somit kleine Preise.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden