Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Audi: Nächste Generation der OLED-Technologie

Im Juni feierte die nächste Generation der OLED-Technologie Premiere im Audi Q5. Die Technik verspricht mehr Sicherheit und erlaubt eine Personalisieurng der Heckleuchten-Signatur.

Warum OLED?

Im Gegensatz zu Punktlichtquellen wie LEDs aus Halbleiterkristallen sind OLED-Lichtquellen Flächenstrahler. Das Licht ist somit extrem homogen, lässt sich stufenlos dimmen und erreicht einen hohen Kontrast. Außerdem lassen sich einzelne Teile in Segmente aufteilen, die sich ansteuern lassen und unterschiedliche Helligkeiten ermöglichen. Durch die flache Anordnung werden zudem die Designfreiheiten erhöht. Im Vergleich zu einer LED-Optik benötigen OLEDs deutlich weniger Energie, bei ähnlicher Homogenität.

Vorteile digitaler OLEDs von Audi

audi-rueckleuchte-oled-2020-aussen

Im Audi Q5 bestehen die oben genannten Segmente aus drei Kacheln à sechs Einheiten, ergo 18 Segmente pro Leuchte. Kunden können beim Kauf des Audi Q5 zwischen drei Signaturen in den Heckleuchten wählen. Im Audi drive select-Modusdynamic” wechseln die Leuchten zudem auf eine weitere Signatur. Zusätzlich lassen sich Animationseffekte wie Coming-Home-/Leaving-Home-Lichtszenarien installieren.

Verbesserung der Verkehrssicherheit

Im Audi Q5 arbeitet neben der neuen OLED-Technologie auch eine Annäherungserkennung. Nähert sich einem stehenden Q5 ein anderer Verkehrsteilnehmer von hinten auf weniger als zwei Meter an, aktivieren sich alle OLED-Segmente, beim Losfahren erscheint die ursprüngliche Lichtsignatur. Künftig könnten auch vordefinierte Warnsymbole einprogrammiert werden, die bei entsprechendenen Situationen abgerufen werden könnten.

Dr. Werner Thomas, Projektverantwortlicher OLED-Technologie bei Audi, erklärt: “Die Scheinwerfertechnologie hat sich bei Audi in den vergangenen Jahrzehnten rasant weiterentwickelt. Außerdem haben wir die Entwicklung bei der Heckbeleuchtung maßgeblich vorangetrieben.”

Neuwagen erhalten Sie über MeinAuto.de zu günstigen Preisen. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings. Außerdem haben Sie über uns als Onlinevermittler für Neuwagen die Möglichkeit zwischen Finanzierungsangeboten und Leasingangeboten auszuwählen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de





Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden