Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Fiat Abwrackprämie: Bis zu 6.500 Euro Förderung

Die Abwrackprämie Fiat verwandelt Ihr Diesel-Gebrauchtfahrzeug beim Neuwagenkauf in einen satten Preisvorteil. Noch lukrativer ist der neue Umweltbonus: eine Prämie von bis zu 9.000 Euro - unabhängig davon, ob Sie einen alten Diesel besitzen! Egal aber welche Prämie: bei MeinAuto.de kombinieren Sie sie einfach & sicher online mit weiteren Rabatten. Wie, lesen Sie im Folgenden.

Umweltbonus Fiat: die Alternative zur Abwrackprämie bei MeinAuto.de

Die Abwrackprämie Fiat war ein attraktives Angebot - der Nachfolger, der Umweltbonus, kann allerdings mit noch höheren Prämien aufwarten. Das liegt auch daran, dass der Bonus Mitte 2020 - als Mittel gegen den von der Corona-Pandemie ausgelösten Konjunktureinbruch - noch einmal erhöht wurde.

Der staatliche Anteil an der Kaufprämie für Elektro- und Hybridautos wurde für die Jahre 2020 und 2021 verdoppelt (Innovationsprämie), die Prämie zumal auf das Leasing neuer Hybrid- und Elektroautos ausgeweitet. Anders formuliert: Beim Kauf eines neuen Fiat 500 La Prima oder eines 500C La Prima gibt es eine Kaufprämie von 9.000 Euro!

Von diesen 9.000 Euro können Sie sich den Herstelleranteil von 3.000 Euro bei MeinAuto.de besonders einfach online sichern: mit unserem Neuwagenkonfigurator. Der staatliche Anteil muss separat, beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), beantragt werden.

Fiat Abwrackprämie: einfach online über MeinAuto.de

Der nachhaltige Umgang mit finanziellen und materiellen Ressourcen ist ein Gebot unserer Zeit, auch beim Neuwagenkauf. Es will wohl überlegt sein, was mit dem eigenen Altfahrzeug - vom Besitzer wie vom Staat.

Die erste Abwrackprämie in Höhe von 2.500 Euro - 2009 nach der Finanzkrise 2007 eingeführt - war zwar was die Verkaufszahlen anging ein Erfolg. Für die Umwelt (Luft, Klima, etc.) war sie aber kaum von Nutzen.

2018 und 2019 kehrt die Abwrackprämie in anderer Form zurück: als Umtausch- bzw. Umweltprämie. Die meisten Hersteller bieten ihren Kunden nun eine Prämie an, wenn sie ihr altes Dieselfahrzeug - mit Dieselmotoren der Abgasnorm Euro 5 oder früher - gegen ein neues eintauschen. Das Ziel der Prämie: Sie soll die Luftqualität in unseren Städten verbessern. 2017 hat das Umweltbundesamt in vielen Städten eine zu hohe Stickoxid-Belastung festgestellt. Mit dem Austausch alte gegen neue, sauberere Dieselfahrzeuge will man die NOx-Belastung senken.

Neben den deutschen Herstellern BMW, Opel, VW & Co bieten auch die großen Importmarken eine solche Prämie an, zum Beispiel auch Fiat.

Die Abwrackprämie Fiat: wer von welcher Prämie profitiert

Von der Abwrackprämie Fiat konnten Sie profitieren, wenn Sie einen Gebrauchtwagen haben, der a) mindestens drei Monate auf Sie zugelassen ist und b) mit einem Diesel der Emissionsklasse Euro 4 (oder darunter) läuft. Und wie hoch war die Abwrackprämie bei Fiat? Das hing vom Neuwagenmodell ab:

Konfigurieren Sie hier Ihren neuen Fiat

Weiterführende Informationen


Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden