Subaru Forester: Sondermodelle "Huntergreen" und "Citygreen" vorgestellt

19.08.2016 Alle News

Subaru spendiert dem Forester zwei neue Sondermodelle. Der "Huntergreen" setzt auf Funktionalität", der "Citygreen" soll im Stadtverkehr eine gute Figur machen.

Die Ausstattung der Sondermodell


subaru-forester-2016-ausen-vorne-dynamisch-waldBeide Sondermodelle des Forester sind in Deep Green Metallic lackiert und somit als Editionsmodelle erkennbar. Die Serienausstattung umfasst unter anderem folgende Highlights:
  • Zwei-Zonen-Klimaautomatik
  • Rückfahrkamera
  • Sitzheizung
  • Licht- und Regensensor
  • LED-Scheinwerfer
  • dynamisches Kurvenlicht

Die Sicherheit übernehmen Features wie Front- und Seitenairbags, der Knie-Airbag und der Rundum-Aufprallschutz.

Subaru Forester Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Preise des Huntergreen und Citygreen


subaru-forester-2016-innen-cockpitDer Citygreen verfügt neben den oben genannten Features über weitere Details. Für 32.560 Euro erhalten Käufer zusätzlich getönte Scheiben, eine Premium-Fußmatte und das entsprechende Emblem am Heck.

Der Huntergreen startet bei 32.800 Euro und bietet Käufern außerdem einen Motorunterfahrschutz und einen Differenzialschutz. Den robusten Charakter unterstreichen zudem die Stoßfänger-Schutzleisten und die Laderaumschalenmatte.

Angetrieben werden die Sondermodelle vom bekannten Boxer-Dieselmotor mit 147 PS. Die Kraftübertragung erfolgt über ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder optional über die stufenlose Automatik Lineartronic.

Modellalternativen zum Subaru Forester


In Konkurrenz mit dem Subaru Forester tritt der VW Tiguan sowie Seat Ateca. Ersterer ist für 25.975 Euro erhältlich, der Ateca kostet 19.990 Euro.

Im März diesen Jahres berichteten wir ausführlich über den Subaru Forester und Outback. Die Modelle wurden für das aktuelle Modelljahr komplett überarbeitet.

Auf MeinAuto.de finden Sie günstige Neuwagen mit hohen Rabatten. Das günstigste Angebot erhalten Sie bei uns mit bis zu 40% Rabatt.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Subaru Forester: Sondermodelle "Huntergreen" und "Citygreen" vorgestellt
nach oben