Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge

Kurz- oder Langstrecke: Welche Reichweite haben Elektroautos?

“Mit einem E-Auto kann man keine langen Strecken fahren!”. Oder: “Es gibt doch gar nicht genug Möglichkeiten, mein E-Auto zu laden!” – das sind Sätze, die Sie mit Sicherheit schon einmal gehört haben. Doch sie gehören mittlerweile der Vergangenheit an. MeinAuto.de zeigt, mit welchem E-Fahrzeug Sie welche Strecken zurücklegen und was Sie machen können, um die Energie möglichst effizient zu nutzen.

Opel Ladesäule Elektroauto

Welches Elektroauto hat welche Reichweite?

Dass Elektroautos eine geringe Reichweite haben und das Laden viel Zeit in Anspruch nimmt, stimmt heute so nicht mehr. Natürlich variiert die Reichweite je nach Modell. Wie weit ein Elektroauto fährt, wird durch den Stromverbrauch und die Kapazität der Batterie bestimmt. Legen Sie weite Strecken zurück, bietet sich ein Modell mit großer Reichweite an. Pendeln Sie dagegen in der Stadt zur Arbeit, genügt eine geringere Reichweite.

Dank fortschreitender Entwicklung und neuer Technologien können E-Autos mittlerweile bis zu 1.000 km ohne einen einzigen Ladestop zurücklegen – so beispielsweise der Nio ET7.

MeinAuto.de Infografik Reichweite Elektroautos

Wovon ist die Reichweite eines Elektroautos abhängig?

Neben dem Stromverbrauch und der Akkukapazität ist die Reichweite auch von weiteren Faktoren abhängig. Dazu zählen etwa Ihr Fahrstil, das Gewicht, das Sie in Ihr Auto laden, und die Nutzung von Extras wie Heizung, Infotainmentsystem etc. Grundsätzlich gilt: Je effizienter Sie die Energie nutzen, desto größer die Reichweite Ihres E-Fahrzeugs..

Selbst verloren geglaubte Energie lässt sich während der Fahrt zurückgewinnen – mit Rekuperation. Das funktioniert automatisch: Ein Auto verlangsamt sich durch aktives Bremsen. Ebenso, wenn Sie den Fuß vom Gaspedal nehmen. Während sich der Wagen fortbewegt, treibt die Rollenergie einen Generator an, der wiederum die Energie in Strom umwandelt. So lädt der Akku auf und die Reichweite des Fahrzeugs erhöht sich. Dieses Prinzip machen sich sowohl Elektroautos als auch Hybridfahrzeuge zu Nutze.

Ein weiterer Vorteil der Rekuperation: Die Bremsen werden weniger genutzt, da lediglich der Fuß vom Gas genommen werden muss. Das schont die Umwelt, denn es entsteht weniger Bremsstaub und weniger Schadstoffe gelangen in die Luft.

ford puma st line_2020_anzeige_innen

Praktisches Aufladen über Nacht

Das Klischee, dass Elektroautos lange Ladezeiten beanspruchen, gehört ebenfalls der Vergangenheit an. Dank verschiedener Stecker-Typen, Schnellladestationen und der Möglichkeit, ein Auto zuhause an der Haushaltssteckdose über Nacht laden zu können, starten Sie jeden Tag mit einer vollen Akkuladung.

Möchten Sie mehr zu den Stecker-Typen erfahren? Dann schauen Sie sich unseren Ratgeber zum Thema Lademöglichkeiten an.

Welche Alternativen kann ich nutzen?

Als Alternative zu Elektroautos bieten sich Hybridfahrzeuge an. Sie kombinieren zwei Antriebe – einen Verbrenner und einen Elektromotor. Die meisten Hybridautos können bis zu 50 Kilometer rein elektrisch zurücklegen. Ist die Energie verbraucht, schaltet sich automatisch der Benzin- oder Dieselmotor hinzu und das Fahrzeug fährt als Verbrenner weiter. Vor allem für Pendler eignet sich diese Technologie als umweltfreundlichere Alternative zu klassischen Verbrennern.

Ob Elektroauto oder Hybridfahrzeug – auf MeinAuto.de finden Sie topaktuelle Neuwagen. Wir bieten Ihnen eine riesige Auswahl der besten und beliebtesten Marken und Modelle – alle zum kleinen Preis. Die Ausstattung Ihres neuen Traumwagens stellen Sie sich ganz einfach und bequem mit unserem Konfigurator zusammen. Profitieren Sie dabei auch von unseren sensationall günstigen Finanzierungs- und Leasingangeboten.

Setzen Sie sich unter Strom – mit unseren Top-Angeboten für E-Autos

Fahrzeug Reichweite
Jaguar I-Pace bis zu 480 km
Hyundai Kona Elektro bis zu 484 km
Hyundai Ioniq 5 bis zu 485 km
Polestar 2 bis zu 500 km
Kia EV 6 bis zu 510 km
Audi Q4 e-tron Sportback bis zu 520 km
VW ID.4 bis zu 520 km
Skoda Enyaq iV bis zu 536 km
VW ID.3 bis zu 555 km
Tesla Model X bis zu 580 km
BMW i4 bis zu 590 km
BMW iX bis zu 600 km
Ford Mustang Mach E bis zu 600 km
Tesla Model S bis zu 663 km
Mercedes EQS bis zu 770 km

 


Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen


Das sagen unsere Kunden über uns:

Dieser Artikel stammt aus der MeinAuto.de Redaktion. Hier finden Sie unsere Kontaktdaten und unser Redaktionsteam.

Weitere Informationen über MeinAuto.de




Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden