VW spendiert dem Polo ein Facelift

2014 kommt die neue Version des VW Polos auf den Markt. Dazu spendiert der Hersteller dem beliebten Modell jetzt das passende Facelift.

Volkswagen Polo BlueGTWie auto, motor und sport erfahren haben soll, wird das Facelift vor allem den Motor betreffen. So wird das Sortiment um Dreizylinder-Benziner erweitert, die einen Liter Hubraum bieten und 75 PS leisten. Die Motoren ersetzen den 1,2-Liter-Dreizylinder mit 60 und 70 PS. Außerdem steigt die Leistung des 1.2 TSI von 90 PS auf 110 PS und die des 1.4 TSI von 140 auf 150 PS. Hinzu kommt ein 1,4-Liter-Dreizylinder-TDI mit 75 bis 105 PS.

Beim Design fallen die Änderungen geringer aus. Das Cockpit orientiert sich am größeren Golf, außerdem ergänzen größere Instrumente und eine Infotainment-Einheit mit Touchscreen-Monitor das Angebot. Auch wenn VW einige Änderungen vornehmen, soll der Preis mit 12.500 Euro gleich bleiben.

Mitte des Jahres stand noch nicht fest, ob VW eine Preiserhöhung plant. Allerdings gab es damals schon Details zu den diversen Änderungen.

Neuwagen von Volkswagen gibt es auf MeinAuto.de zu günstigen Preisen. Wir bieten dazu Rabatte von bis zu 21,7%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden