Seat Ateca FR 2017: Neue sportliche Ausstattungslinie

Auf der Barcelona International Motor Show präsentierte Seat den neuen Ateca FR. Der SUV soll künftig noch aufregender und optisch sportlicher daherkommen.

Der neue Seat Ateca FR ist bestellbar

seat-ateca-fr-2017-ausen-vorne-dynamischDer Seat Ateca ist in Zukunft auch mit der FR-Ausstattung erhältlich. Die Variante ist für Fahrer geeignet, die eine sportliche Fahrweise präferieren und noch mehr Aufregung wollen. Das Modell unterscheidet sich optisch vom Seat Ateca XCELLENCE durch sein FR-Logo vorn und hinten, die Dachreling sowie die Fensterrahmen in Schwarz sowie den Kühlergrill im eigenen Design und glänzendem Schwarz.

Der Vergleich mit dem Basismodell:

seat-ateca-fr-2017-vergleich-neu

FR mit mehr Sportlichkeit

seat-ateca-fr-2017-ausen-hinten-dynamischDer Ateca FR macht unseren ersten SUV noch aufregender. Das agile und präzise Handling des Ateca wird mit einer Spur Dynamik und Spaß auf vier Rädern, die in der FR-Ausstattung zum Beispiel mit der optional erhältlichen Adaptiven Fahrwerksregelung DCC und der progressiven Lenkung hinzukommen, zusätzlich unterstützt“, sagt Dr. Matthias Rabe, Vorstand Forschung und Entwicklung von SEAT. „Zu all der Technologie, die der Ateca bietet, gesellt sich eine gehörige Portion Sportlichkeit.

seat-ateca-fr-2017-innen-cockpit (2)In der Seitenansicht profitiert der Wagen von 18-Zoll-Felgen mi 245/40-R18-Bereifung sowie den in Wagenfarbe lackierten Radläufen und Seitenschwellern in Aluminiumoptik. An der Heckscheibe geht es weiter mit schwarzen Seitenspoilern sowie einen in Wagenfarbe lackierten Spoiler am Heck.

Der Innenraum bietet Käufern Einstiegsleisten samt FR-Logo, Pedalen aus Aluminum und dem Multifunktions-Sportlenkrad. Darüber hinaus sind die Sport-Komfortsitze mit Alcantara bezogen und optional mit Lederbezug erhältlich. Darüber hinaus wird ein neuer 2.0-TSI–Motor mit 190 PS (Das Fahrzeug wird noch nicht zum Kauf angeboten. Es besitzt noch keine Gesamtbetriebserlaubnis und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94/EG.)

Seat Ateca Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

So sieht der Ateca im Video aus:

Modellalternativen zum Seat Ateca

Der Seat Ateca nimmt es mit dem Audi Q2 und Hyundai Tucson auf. Die Modelle sind für 22.900 Euro sowie 22.740 Euro erhältlich. Fast baugleich ist hingegen der VW Tiguan, der ab 26.575 Euro zu kaufen ist.

Über MeinAuto.de erhalten Sie Neuwagen zu günstigen Preisen. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.de Über MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschauto so-funktioniert-meinauto-preisauskunft so-funktioniert-meinauto-angebot so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden