Pariser Autosalon 2012: Von Mini über Kombis bis zu SUVs

Der neue Opel Adam 2013 hinten

© GM Company

Es wird spannend, denn der Pariser Autosalon 2012 steht vor der Tür. Im September öffnet die Automesse ihre Pforten für die Presse, Autofans und zuvor für die Hersteller. Sowohl die europäischen als auch die asiatischen Autobauer werden einige interessante Premieren zeigen. So sind beispielsweise VW, Opel, Audi, BMW, Peugeot, Renault, Mazda und Kia mit von der Partie. Allerdings wird eine besondere Premiere alles in den Schatten stellen, denn der neue Golf 7 zeigt sich zum ersten Mal dem breiten Publikum.

Deutsche Autobauer: Von Audi bis VW

Doch bevor wir zum neuen Golf 7 kommen, sprechen wir über Audi und einige weiteren deutschen Autobauer. So bringt Audi beispielsweise eine Modellerweiterung, denn mit dem A3 Sportback steht die neue Generation Fünftürer auf der Messe in Paris. Aus dem VW-Konzern kommt darüber hinaus der Porsche Panamera als Shooting Brake Studie und wie bereits erwähnt der Golf 7. Darüber hinaus kommt das neue Mini-Modell Opel Adam sowie der SLS E-Cell von Mercedes. Aus dem Premium-Segment erwartet man den 1er BMW als Van mit Frontantrieb. Für die Kölner sind wohl der Mondeo Turnier von Ford sowie das Facelift des Fiesta ganz wichtig.

Neue Modelle auf dem Pariser Autosalon:

  • Audi A3 Sportback – Herbst 2012
  • BMW 1er Van – ab 2013
  • Ford Mondeo Turnier – noch offen
  • Mercedes SLS E-Cell – ab 2013
  • Opel Adam – Anfang 2013
  • Porsche Panamera Shooting Brake – ab 2015

Peugeot, Citroen & Renault: Mit Kleinwagen in die Erfolgsspur

Für die französischen Autobauer läuft es aktuell nicht gut, doch nun setzt man die Hoffnung in Kleinwagen. Bei Renault soll es die neue Generation Clio inklusive Grandtour richten. Mit einem neuen Design und sparsamen Motoren will man Polo, Corsa und Fiesta angreifen.

Bei Peugeot setzt man nach der Einführung des 208 auf Sportlichkeit. Der 208 GTI soll mit 200 PS, Tieferlegung und Sportfahrwerk überzeugen. Erst auf dem Genfer Autosalon 2012 feierte der Peugeot Kleinwagen Premiere, darauf präsentierte man erste Bilder von Concept Cars.

Citroen will dagegen mit einem Nischenprodukt überzeugen, denn ab 2013 soll das DS3 Cabrio zur Verfügung stehen. Auffällig sind dabei die festen Seitenwände, denn der offene DS3 wird unter dem Vorbild des Fiat 500C erscheinen.

Französische Neuwagen in Paris:

  • Renault Clio (inkl. Grandtour) – 2012/2013
  • Citroen DS3 Cabrio – 2013
  • Peugeot 208 GTI – noch offen

Großer Angriff aus Asien

Den großen Angriff gibt es aus Asien, denn da kommen viele neue Modelle von Mazda, Hyundai, Toyota oder Kia. Allen voran Mazda sorgt für Aufsehen, dann dort stellt man die neue Generation 6 als Limousine und Kombi vor. Beide Modelle bedienen sich an der ausgezeichneten SKYACTIV-Technologie, die den CX-5 schon zum Hoffnungsträger im SUV-Segment beförderte. Auch Toyota schläft nicht, schließlich will man im weltweiten Absatz VW auf Abstand halten. So kommen der RAV4 sowie der Auris als Kombi. Von Hyundai kommt ebenfalls ein SUV, und zwar die Neuauflage des Santa Fe. Bei Kia präsentiert man dagegen den pro cee’d (Zweitürer).

Neue Modelle aus Asien:

  • Mazda 6 (inkl. Kombi) – 2012/2013
  • Toyota RAV4 – noch offen
  • Toyota Auris Kombi – noch offen
  • Hyundai Santa Fe – 2012
  • Kia pro cee’d – noch offen

Neben den genannten Neuheiten auf dem Pariser Autosalon gibt es einige weitere Modelle, die für Aufsehen sorgen werden. Diese Modelle haben wir für Euch zusammengefasst:

  • Audi Q2 Concept
  • Audi S3
  • Audi RS6
  • Citroen DS4R
  • Citroen C3 Picasso Facelift
  • Citroen C4 L
  • Dacia Logan
  • Dacia Sandero
  • Fiat Panda 4×4
  • Kia Carens
  • Peugeot RC-Z Faclieft
  • Peugeot 301
  • Peugeot 2008 Studie
  • Seat Leon
  • Skoda Rapid
  • Toyota Verso Facelift



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden