Opel: Neues Flaggschiff aus Rüsselsheim

Opel-Mary-Barra-neumann

© GM Company

Wie Opel jüngst bekannt gab, plant das Unternehmen die Fertigung eines zweiten Flaggschiffs aus Rüsselsheim. Zudem werden hohe Summen in die Motoren- und Getriebe-Produktion gesteckt. Für das neue Modell investiert Opel gut 245 Millionen Euro, wie GM-Chefin Mary Barra erst vor kurzem bekannt gab. Der Wagen soll sich nebem dem Insignia einen Namen machen und als SUV überzeugen. Weitere 500 Millionen Euro gehen in den Bereich der Produktion von Motoren- und Getriebefamilien.

„Dieses SUV wird ein zweites Flaggschiff der Marke neben dem Insignia. Opel ist von hoher strategischer Bedeutung für GM. Die Opel-Produktoffensive mit 27 neuen Modellen und 17 neuen Motoren ist sehr erfolgreich gestartet. Diese zusätzlichen Investitionen werden helfen, die Strahlkraft der Marke zu erneuern und unsere Position in Europa zu stärken. Und sie sind ein klares Bekenntnis von GM zu Opel, zu Deutschland und zu Europa.“

Auch Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann freut sich über die Zusammenarbeit von General Motors und Opel. Die beiden Unternehmen stünden sich näher als jemals zuvor und die Investionen seien ein Beleg für „die hervorragene Zusammenarbeit“. Darüber hinaus äußerte sich Mary Barra zu den Belegschaften. Alle Entscheidungen seien im Dialog mit den Arbeitnehmervertretern entschieden worden, die Zusammenarbeit mit den Belegschaftsvertretern sowie mit der IG Metall seien gut.

Zudem wird ab Mitte des Jahres 2015 eine dritte Schicht im Opel-Werk in Eisenach eingeführt. Dies ist auf die hohe Nachfrage des ADAM und Corsas zurückzuführen, so Dr. Neumann.

Alternativen

Das Flaggschiff von Opel, der Insignia, nimmt es mit dem Renault Laguna und dem Peugeot 508 auf. Der Laguna ist für 24.490 Euro erhältlich und fährt mit 173 PS. Der Verbrauch beträgt 7,5 Liter auf 100 Kilometer. Der Peugeot 508 kostet mit 25.250 Euro etwas mehr, leistet jedoch auch 204 PS. Dazu verbraucht er zwischen 4 Liter und 5,8 Liter auf 100 Kilometer.

Sie suchen einen günstigen Neuwagen? Über Meinauto.de sparen Sie beim Autokauf bares Geld.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden