Opel: Neue Motoren im Sortiment

Der neue Opel Insignia 2013Opel entwickelt bis 2016 über 13 neue Motoren. Der Hersteller erneuert dabei rund 80 Prozent des Opel-Antriebsangebots. Bis 2016 wird es drei komplett neue Motorenfamilien und 13 neue Motoren geben. Den Anfang macht der 1,6-Liter-Turbobenziner und -Turbodiesel. Dazu gesellt sich zum Jahresende hin ein kleiner Benzinmotor.

Der neue 1.6 SIDI Turbo

Der 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbo mit Benzin-Direkteinspritzung wird als Eco Turbo mit 170 PS sowie als Performance Turbo mit 200 PS angeboten. Der Vorteil der Variante Eco liegt beim geringem Verbrauch, die Performance Variante punktet durch hohe Leistung.

Der 1.6 SIDI Turbo bekommt bis zu 30 Prozent mehr Power, im Gegenzug verringert sich die CO2-Emission um 13 Prozent. Dank vorbildlicher Elastizität wurde die Beschleunigungszeit von 80 auf 120 km/h um 20 Prozent verringert.

Besonders an dem Motor sind die zwei gegenläufigen Ausgleichswellen. Diese gibt es in keinem anderen Wagen dieser Hubraumklasse. Zahlreiche Sound-Engineering- und Feintuning-Maßnahmen sorgen für besonders niedriges Geräusch- und Vibrationsniveau.

Der neue 1.6 CDTI ecoFLEX

Der 1,6-Liter-Turbodiesel wird sein Debüt im Zafira Tourer feiern. Der Motor kommt auf 136 PS und hat einen Drehmoment von 320 Newtonmeter. Opel plant weitere Varianten, die noch mehr Leistung liefern. Des Weiteren gibt es das erste Vollaluminium-Dieseltriebwerk aus dem Hause Opel, welches auf 85 PS kommt. Auch hier gibt es eine Menge Sound-Engineering, die die Geräusche auf ein Minimum reduzieren. Dank des BlueInjection SCR-Systems erfüllt das Triebwerk die künftige Abgasnorm Euro 6.

Sparsamen Verbrauch verspricht die optimierte Leistungsabgabe mit Closed-Loop-Verbrennungskontrolle und bis zu zehn Einspritzvorgängen pro Takt. Der Motorblock und die Grundplatte aus Aluminium machen den Motor mehr als 20 Kilogramm leichter.

Weiterentwickelte Schalt- und Automatik-Getriebe

Die neuen Fünf- und Sechsgang-Getriebe erreichen einen herausragenden Schaltkomfort und werden in den Modellen ADAM, Corsa, Meriva, Mokka, Astra, Antara, Zafira und Insignia verbaut. Klein- und Subkompaktwagen mit maximal 235 Newton Drehmoment bekommen ein neues Sechsgang-Getriebe, der ADAM und Corsa ein automatisiertes Schaltgetriebe mit Start/Stopp-System.

Weitere Informationen: Opel Adam Motoren

Interessen der Marke Opel finden auf MeinAuto.de Modelle, die sich günstig kaufen, leasen oder finanzieren lassen. Dabei bieten wir Rabatte bis zu 35,3%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden