Opel Karl 2015: Preis startet unter 10.000 Euro

opel karl 2015

© GM Company

Der neue Opel Karl ermöglicht einen besonders günstigen Einstieg in die Welt der Opel-Fahrzeuge. Der Kleinwagen steht für weniger als 10.000 Euro bei den Autohändlern bereit. Der Opel Karl, dessen Name eine Hommage an den Sohn des Firmengründers ist, kommt im Sommer 2015 auf den Markt. Äußerlich erhalten Kunden die gewohnte Opel-Optik, mit Chrom-Grillspange und Markenemblem in der Mitte. Drei scharfe Linien an den Seiten sollen auf „deutsche Präzision“ anspielen. Weitere scharfe Linien verlaufen durch die Türgriffe, während die großen Frontscheinwerfer und Heckleuchten zur Dynamik beitragen.

Kurz, knackig, charaktervoll – der Name KARL spiegelt seine Stärken wider. Obgleich er unser Produktangebot künftig nach unten abrundet, ist er ein echter Opel„, kündigt Opel Group-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann an. „Ein durch und durch erwachsenes Fahrzeug, das Herz und Verstand gleichermaßen anspricht!“

Technologie & Details

Den Antrieb im Opel Karl übernimmt der 1.0 ECOTEC-Benziner mit 75 PS. Der hochmoderne Einliter-Dreizylinder punktet durch seine Laufruhe sowie Effizienz. Beste Fahreigenschaften verspricht der Hersteller zudem dank des auf Komfort ausgelegten Fahrwerks und dem sanften Fünfgang-Schaltgetriebe.

opel karl 2015 hintenZusätzlich erhält der Wagen zahlreiche Sicherheits- und Komfortfeatures, die für sein Preissegment nicht üblich sind. Serienmäßig mit an Bord ist der Berg-Anfahr-Assistent sowie der Spurassistent. Ab der Ausstattungslinie Edition ist auch der City-Modus für die Servolenkung mit dabei. Rangieren im Stadtverkehr wird so per Knopfdruck erleichtert. Hinzu kommen der Parkpilot, der beim Rückwärtsfahren vor Hindernissen warnt, der Geschwindigkeitsregler mit Geschwindigkeitsbegrenzer sowie Nebelscheinwerfer und die Abbiegelichtfunktion. So fährt man selbst nicht nur sicher, sondern schützt auch die restlichen Verkehrsteilnehmer.

Auf Wunsch freut sich der Käufer über beheizbare Vordersitze, ein beheizbares Lederlenkrad oder ein Glas-Schiebedach für den Sommer.

Praktische und individualisierbar

Natürlich das Opels IntelliLink-Infotainment-System nicht fehlen. Das System integriert Apple iOS- und Android-Geräte mit dem Fahrzeug. Desweiteren punktet der Karl mit praktischen Abmessungen. Der Wagen zählt zu Opels Kleinsten und ergänzt die Individualisierungs-Champions Adam und Corsa. Seine Vorteile liegen bei zehn unterschiedlichen Karosserietönen und diversen Felgendesigns.

Alternativen

opel karl 2015 cockpitWeitere Modelle in der Preisklasse sind der VW up!, Seat Mii, Skoda Citigo oder Toyota Aygo. In den letzten Jahren hat sich vor allem das Segment der Minis stark entwickelt. Der Volkswagen-Konzern führte gleich drei Fahrzeuge ein und die Konkurrenz aus Frankreich überarbeitete die kleinen Autos. Damit sind Peugeot 108, Citroen C1 und Renault Twingo gemeint.

Einen kleinen Einblick auf den Opel Karl haben wir schon im September gegeben. Damals gingen wir auch auf den Adam und corsa ein.

Neuwagen von Opel erhalten Sie natürlich über Meinauto.de zu günstigen Preisen. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung oder eines Autoleasings an.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden