Opel: Hersteller rüstet Modelle mit Auto- und Erdgas aus

Opel erweitert das Angebot der hauseigenen Modelle um umweltfreundliche Antriebe. Mittlerweile stehen zwölf Autogas- und drei Erdgas-Versionen zur Wahl.

LPG-Modelle

Opel Corsa LPG 2015

© GM Company

Opel bietet mit den LPG-Modellen das größte Portfolio eines deutschen Herstellers. Mit dabei sind der Opel ADAM, Corsa, Meriva, Astra, Mokka, Zafira Tourer sowie Insignia. Den Anfang macht der Opel ADAM samt 87 PS und 1.4 LPG ecoFlex. Er stößt 108 Gramm CO2 pro Kilometer (6,6 Liter Flüssiggas auf 100 Kilometer) aus und fällt somit in die Effizienzklasse B. Erhältlich ist er ab 16.400 Euro. Der Corsa fährt ebenfalls mit dem 1.4 LPG ecoFLEX und mit 90 PS. Er verbraucht 6,9 Liter auf 100 Kilometer und stößt 113 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Über einen Bordcomputer kann der Fahrer die Reichweite und den Verbrauch getrennt nach Autogas und Benzin ablesen. Als Dreitürer ist der LPG-Corsa ab 14.745 Euro verfügbar, der Fünftürer kann ab 15.495 Euro bestellt werden. Der Meriva ist mit 120 PS und einem Verbrauch von 7,3 Litern auf 100 Kilometern unterwegs. Hier liegt der CO2-Ausstoß bei 119 Gramm pro Kilometer. Eine Gastankfüllung reicht für 500 Kilometer, in Kombination mit dem Benzintank sind es sogar 1.350 Kilometer. Etwas schneller ist der Mokka mit 140 PS. Er verbraucht 7,7 Liter Flüssiggas, was das Modell besonders umweltschonend und wirtschaftlich macht. Er kostet 24.220 Euro.

Der Astra ist als Fünftürer, Limousine und Sports Tourer verfügbar. Dabei schwankt der Verbrauch je nach Version von 7,6 Liter auf 7,7 Liter je 100 Kilometer. Kombiniert können 1.400 Kilometer zurückgelegt werden. Der Preis: 21.840 Euro. Die letzten beiden im Bunde sind der Insignia und Zafira Tourer. Ersterer emittiert 129 Gramm CO2 pro Kilometer und schafft bis zu 500 Kilometer, was sich auf 1.700 Kilometer erweitern lässt. Der Zafira verbraucht 8,6 Liter auf 100 Kilometer und stößt 139 Gramm CO2 pro Kilometer aus.

CNG-Erdgasantrieb

Die CNG ecoFLEX-Motoren von Opel sind auf Erdgas und Biogas optimiert, was deutlich günstiger als Benzin oder Diesel ist. Zudem hat die Bundesregierung für Erdgas einen Steuervorteil bis zum Jahr 2018 festgelegt. Bisher umfasst das Angebot an den CNG-Motoren drei Fahrzeugtypen. Der Combo 1.4 CNG Turbo ecoFLEX ist als Pkw und Kastenwagen erhältlich und leistet 120 PS. Dabei verbraucht er 4,9 Kilogramm Erdgas auf 100 Kilometer und stößt 134 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Als Einstiegspreis gibt Opel 22.979 Euro an. Zudem gehört der 1.6 CNG ecoFLEX zum Sortiment, welcher 160 PS leistet. Er kommt im Zafira Tourer zum Einsatz und verbraucht 4,7 Liter auf 100 Kilometer. Dabei stößt er 129 Gramm CO2 pro Kilometer aus.

Zuletzt berichteten wir über die neue Offensive von Opel. Dabei ging es unter anderem um den OnStar, Karl und Corsa OPC.

Sie interessieren sich für einen Neuwagen von Opel? Über Meinauto.de sparen Sie beim Autokauf bares Geld. Zudem können Sie die Ausstattung dank unseres Konfigurators selbst zusammenstellen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden