Nissan NP 300 Navara: Neue Maßstäbe bei den Pick-ups?

Mit dem neuen NP 300 Navara will Nissan Maßstäbe setzen. Dafür kommen neue Motoren sowie diverse Optimierungen zum Tragen.

Nissan NP 300 Navara 2015 außen vorne statischDer neue NP 300 Navara tritt in die Fußstapfen seines Vorgängers und kommt gleichzeitig mit vielen Neuerungen daher. Für mehr Fahrkomfort kommt die neue Mehrlenker-Hinterradaufhängung mit Schraubenfedern zum Einsatz, die für dieses Segment ein Alleinstellungsmerkmal ist. Auch die Blattfeder-Aufhängung der King Cab Variante wurde überarbeitet, was in weniger Gewicht und einem besseren Heck-Böschungswinkel resultiert. Zudem konnten die Fahrbahngeräusche reduziert werden.

Sicherheitssysteme und Design

Nissan hält für den NP 300 Navara Sicherheitssysteme bereit, die einzigartig für das Segment sind. Zu den Highlights zählen unter anderem:

  • autonomer Notbremsassistent
  • Around View Monitor
  • schlüsselloses Zugangssystem
  • Bergan- und Bergabfahrassistent
  • eLSD

Das Design des Geländewagens ist speziell für den europäischen Markt konzipiert. Es ist robust sowie sportlich gehalten, Konvexe und konkave Oberflächen geben sich die Klinke in die Hand. Somit gewährleistet der Hersteller ein dynamisches Erscheinungsbild. Typische Elemente wie das „V“ im Kühlergrill oder das Bumerang-förmige LED-Tagfahrlicht bleiben bestehen.

Innenraum und Motorisierung

Nissan NP300 Navara 2015 cockpit

Gänzlich neu im NP 300 Navara ist der Innenraum. Jedes Element wurde optimiert, sodass für die Insassen optimaler Komfort bereitsteht. Die ergonomisch gestalteten Vordersitze nehmen die Form der Wirbelsäule an und basieren auf Technologien der US-Weltraumbehörde NASA. Erstmals mit dabei ist zudem eine Belüftung für den Fond.

Den Antrieb des Fahrzeugs übernimmt ein 2,3-Liter-dCi-Dieselmotor, der 24 Prozent sparsamer ist als sein Vorgänger. Er ist mit 160 sowie 190 PS erhältlich und punktet in der Topversion mit guten Leistungswerten und niedrigen CO2-Emissionen. Die Kraftübertragung übernimmt ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder eine Siebenstufen-Automatik.
Auch abseits befestigter Straßen macht der NP300 dank des Allradantriebs eine gute Figur und ist somit auch gut als Nutzfahrzeug verwendet werden. Es baut auf dem System des Vorgängers auf und verfügt über einen Drehregler im Armaturenbrett.

Ausstattung

Nissan NP300 Navara 2015 seite statischInsgesamt stehen für den NP300 die Varianten Visia, Acenta, N-Connecta und Tekna bereit. Die Einstiegsversion verfügt unter anderem über:

  • sieben Airbags
  • Bergan- und abfahrhilfe
  • elektronisches Hinterachsdifferenzial 
  • CD-Radio
  • Sitzheizung vorn
  • elektrische Fensterheber

Optional erhältlich sind beispielsweise folgende Features:

  • variables Ladesystem mit Gleitschienen
  • Hardtop
  • Karosserie-Styling
  • diverse Leichtmetallräder
VW Amarok Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Modellalternativen zum NP300 Navara

Zwei ähnliche Modelle sind der VW Transporter sowie der Ford Ranger. Ersterer kostet 25.430 Euro, der Ranger wechselt für 27.132 Euro seinen Besitzer.

Erst vor kurzem berichteten wir vom Nissan NP300 Navara. Der Wagen wurde auf der IAA in Frankfurt vorgestellt. Das Vorgängermodell des Nissan NP300 Navara hat uns bereits im Test überzeugt.

Über MeinAuto.de sparen Sie beim günstigen Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden