Neue Modellfamilien: VW Golf 7, Skoda Octavia und neue Generation A3

Der-neue-Audi-A3-2012-VorneEs wird sehr schwer für die VW-Konkurrenz, denn mit dem modularen Querbaukasten (MQB) bedient man künftig alle Hersteller rund um Volkswagen. So nutzen beispielsweise alle neuen Modellfamilien um VW Golf 7, neuer Audi A3 und die neue Generation Skoda Octavia die Plattform. Durch diese Entwicklung sinken die Kosten und erhöhen sich die Möglichkeiten für den einzelnen Autobauer. In einigen Dingen ist man trotz des gleichen Baukastens äußerst flexibel. Zwar sinken für den Verbraucher dadurch nicht die Preise, doch man VW kündigte man an, mehr Ausstattung serienmäßig mit auf den Weg zu geben.

VW Golf 7: 2012 kommt die neue Generation

Bei VW liegt der Fokus aktuell auf dem Golf 7. Die neue Generation wird auf dem Pariser Autosalon 2012 Premiere feiern und im Herbst im Handel sein. Natürlich wird auch der neue VW Golf VII mit dem modularen Querbaukasten unterwegs sein. Somit will man beispielsweise das Platzangebot erhöhen und man bekommt mehr Möglichkeiten in Sachen Motoren und Assistenzsystemen.

Auch zur neuen Sicherheitsausstattung kommt es im Golf 7 von VW, denn hier steht die Multifunktionsbremse zur Verfügung. Darüber hinaus soll es ein präventives Insassenschutzsystem und eine Progressivlenkung geben. Außerdem sind die Hybrid-Version, das Elektroauto und der Gas-Antrieb für die Modelle schon vorbereitet, auch hier spielt der MQB eine wichtige Rolle.

Weitere Modelle rund um den neuen VW Golf 2012 werden in den nächsten Jahren folgen. So plant man mit dem Golf Plus 7 Anfang 2014 und der Kombi-Version Variant schon 2013. Der neue VW Golf 7 Variant soll etwas wachsen, eleganter werden und schon im nächsten Sommer auf den Markt kommen.

Audi A3 2012: Sportback kommt nach Paris

Über den Audi A3 2012 haben wir schon einige Male berichtet. Es ist das erste Modell mit dem modularen Querbaukasten und ist schon seit einigen Wochen bestellbar. Hier kam es zu erheblichen Änderungen beim Gewicht, den Motoren sowie den Assistenzsystemen. Doch wir wollen uns nun um den A3 Sportback 2012 kümmern. Das Modell wird zwar erst Anfang 2013 bei den Händlern stehen, doch der Verkaufsstart könnte noch in diesem Jahr liegen. Premiere feiert der A3 Sportback in der nächsten Generation, wie der Golf 7, bereits in Paris. Die familienfreundliche Kombi-Version soll mehr Platz im Kofferraum bieten, allerdings auch um 900 Euro teurer werden.

Skoda Octavia: Neue Generation kommt schon 2013

Wie soll es anders sein, die neue Generation Skoda Octavia, die 2013 kommt, wird ebenfalls den modularen Querbaukasten (MQB) nutzen. Dadurch soll auch hier das Gewicht sinken und die Flexibilität erhöht werden. Skoda startet mit dem Octavia als „Stummelheck“ mit großer Heckklappe und zeitlich mit dem Kombi. So wird man die Octavia Limousine sowie den Octavia Combi 2013 auf dem Genfer Autosalon zu sehen bekommen. Da man kurz zuvor den Rapid als neuen Kompaktwagen einführt, wertet man den Octavia auf. Er soll edler und hochwertiger werden. Damit nähert man sich der Mittelklasse und dem Superb weiter an.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden