Hyundai Tucson 2015: Nachfolger-SUV des ix35

hyundai tucson 2015Hyundai will mit dem Tucson den SUV-Markt aufmischen, und zwar als Nachfolger des ix35. Das Fahrzeug soll dynamisch auftreten und gleichzeitig ein ausgezeichnetes Platzverhältnis bieten. Beim Tucson setzt Hyundai auf fließende Oberflächen, markante Proportionen, scharfe Linien und den neuen Hyundai Hexagonal-Kühlergrill. Letzerer verbindet sich mit den LED-Scheinwerfern und soll die Eigenständigkeit betonen. Die Stoßfänger sind flügelförmig und mit integrierten LED-Tagfahrleuchten versehen. Die Seitenansicht fällt mit der nach hinten gerückten A-Säule auf, die sich von der langen Motorhaube löst. Die Radhäuser sind agil gehalten und tragen zur Dynamik bei. Das Heck ist klar gestaltet und wird umspannt von den hinteren Radhäusern und horizontalen Linien.

Im Innenraum kommen Soft-Touch-Materialien an allen Oberflächen zum Einsatz. Er ist ergonomisch gestaltet und soll eine angenehme Nutzung bieten. Auf Wunsch können Käufer eine Lederausstattung in elegantem Weinrot ordern. Dank der neuen Plattform, auf der der Tucson basiert, wird ein gutes Verhältnis zwischen Außen- und Innenabmessung gewährleistet. Der Kofferraum bietet so Platz für 513 Liter.

hyundai tucson 2015 hintenIn Sachen Ausstattung setzt Hyundai auf beheizbare Sitze mit verlängerten Sitzpolstern, elektrische Heckklappenautomatik, automatischer Einparkassistent oder das Naviationssystem mit kostenlosem Sieben-Jahres-Abonnement. Die Sicherheitssysteme umfassen unter anderem Bremassistent mit Fußgängererkennung, Spurhalteassistent, Cross Traffic Assistent, Geschwindigkeitsbregenzer oder auch die Toter-Winkel-Erkennung.

Die Motorenpalette des Tucson umfasst die Benzinmotoren 1.6 GDI mit 135 PS, den 1.6 T-GDI mit 176 PS sowie drei Dieselmotorisierungen. Letztere leisten zwischen 115 PS 184 PS. Der Turbo-Benziner mit 176 PS ist neu mit dabei und wird wahlweise mit dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe 7DCT oder einem manuellen Sechsganggetriebe angeboten. Autohändler listen den Tucscon ab der zweiten Jahreshälfte 2015.

Alternativen

Zwei ähnliche Modelle sind der Audi Q5 und BMW X3. Der Audi Q5 beginnt bei 36.900 Euro und ist mit einer Leistung von 272 PS erhältlich. Der maximale Verbrauch beträgt 8,5 Liter auf 100 Kilometer. Ähnlich teuer ist der BMW X3 für 37.600 Euro. Er fährt mit 313 PS und einem Verbrauch von 8,3 Liter auf 100 Kilometer.

SUVs erhalten Sie günstig über Meinauto.de. Wir bieten Ihnen beim Autokauf eine Autofinanzierung oder ein Autoleasing an.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden