Ford Connect Modelle mit neuem Motor & Assistenzsystemen

ford transit connect 2015Ford rüstet die Connect-Baureihe mit einem sparsamen Dieselmotor aus. Auch neue Assistenz-Technologien gehören jetzt zum Sortiment.

Die Nutzfahrzeuge von Ford sind ab sofort mit einem 1,5-Liter-TDCi-Dieselmotor bestellbar, der die Euro-6-Abgasnorm erfüllt. Er ersetzt das bisherige 1,6-Liter-Aggregat und ist in drei Leistungsstufen erhältlich. Der Transit Connect Kombi (Pkw-Zulassung) ist mit 100 PS und 120 PS erhältlich, während der Tourneo Connect auch mit 75 PS fährt. Alle Transit Connect-Versionen (Kastenwagen und Kombi mit Lkw-Zulassung) vollziehen die Produktionsumstellung im Frühjahr 2016. Zudem ist der Motor serienmäßig mit einem Start-Stopp-System ausgestattet, Ende des Jahres soll das Ford PowerShift-Automatikgetriebe folgen.

Erhältlich ist der Transit Connect in den Ausstattungslinien Basis und Trend sowie mit kurzem und langem Radstand. Hinzu kommen drei Sitzplätze beim Kastenwagen oder sieben Plätze beim Kombi. So sollen der Tourneo Connect und Grand Tourneo Connect vor allem aktive Familien und Freizeitsportler ansprechen. Serienmäßige Merkmale sind der Berganfahr-Assistent, seitliche Schiebetüren und eine Wärmeschutzverglasung.

Die komplette Connect-Baureihe profitiert jetzt von zusätzlichen Fahrer-Assistenz-Systemen. Mit dabei sind nun unter anderem das Verkehrsschild-Erkennungssystem, der Toter-Winkel-Assistent, Fahrspur-Assistent, Fernlicht-Assistent, das Konnektivitätssystem Ford SYNC 2 oder MyKey-Schlüssel. Besonderheiten des SYNC 2 ist das Bedienkonzept per Sprachsteuerung, die Bluetooth-Freisprecheinrichtung, USB-Anschluss und ein SD-Karten-Slot. Der programmierbare Zweitschlüssel MyKey schränkt bestimmte Funktionen des Fahrzeugs ein, beispielsweise wenn ein Fahranfänger das Gefährt nutzt. So kann zum Beispiel die Höchstgeschwindigkeit begrenzt werden und Sicherheits-Assistenzsysteme wie ESP lassen sich nicht deaktivieren.

Alternativen

Der Ford Transit Connect nimmt es mit dem Renault Kangoo Rapid und dem Peugeot Partner auf. Ersterer ist für 15.838 Euro erhältlich, letzterer kostet 17.600 Euro.

Viel Geld sparen Sie beim Autokauf über MeinAuto.de. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden