BMW X1: Langversion speziell für China entwickelt

Für den chinesischen Markt entwickelte BMW den neuen BMW X1 Langversion. Weltweit verkaufte sich der X1 bisher 800.000 Mal.

Mehr Platz und Komfort im Innenraum

bmw-x1-langversion-2016-ausen-dynamisch-flussBMW will den globalen Erfolg des X1 fortsetzen und erweitert die Palette für den chinesischen Markt und eine Langversion. Das Fahrzeug soll Maßstäbe in Sachen Variabilität sowie Qualität bieten und besonders beim Raumkomfort punkten. Im Vergleich zum Vorgänger bietet der Innenraum einen optimierten Sitzkomfort und zeitgleich mehr Freiraum für die Passagiere. Zudem kommt ein luxuriöses Premium-Ambiente durch hohe Material- und Verarbeitungsqualität zustande. Das Gepäckraumvolumen beträgt je nach Stellung der Fondsitzbank bei bis zu 1.650 Liter.

Das Design des X1 in der Langversion

bmw-x1-langversion-2016-ausen-dynamisch-obenÄußerlich ist die BMW X1 Langversion an den dreigeteilten Lufteinlässen sowie der großen, aufrechten BMW Niere erkennbar. Hinzu kommen der optische Unterfahrschutz an der Front und Heck, quadratische Konturen an den Radausschnitten und die dynamische Keilform in der Seitenansicht. Am Heck des SUV geht es mit schwarzen Aeroblades weiter, die bündig mit dem Dachspoiler abschließen.

Für mehr Abwechslung sorgen die Modelle xLine und Sport Line. Beide Editionen profitieren von Änderungen wie größeren Leichtmetallrädern oder einer eigenständig gestalteten BMW Niere. Die perforierten Sportledersitze mit Kontrastziernähten im Innenraum runden das Angebot weiter ab.

Die Motorenpalette

Zur Markteinführung kommen drei verschiedene Antriebe im BMW X1 Langversion zum Einsatz. Mit dabei sind der BMW X1 sDrive18Li mit Dreizylinder-Ottomotor und 136 PS, der Vierzylinder-Ottomotor mit 192 PS im X1 sDrive20Li und BMW X1 xDrive20Li sowie ein weiterer Vierzylinder im BMW X1 xDrive25Li mit 231 PS. Alle Motoren sollen mit typischer Sportlichkeit überzeugen, ein intelligenter Allradantrieb sorgt für den nötigen Grip auch Abseits befestigter Straßen.

Zahlreiche Ausstattungsmerkmale

Schon ab Werk spendiert BMW dem Modell zahlreiche Ausstattungsmerkmale. Mit dabei sind unter anderem:

  • Panoramadach
  • Notlaufreifen
  • Klimaautomatik
  • iDrive-Bediensystem
  • Multifunktionslenkrad
  • Innenlichtpaket
  • Head-Up Display
  • Rückfahrkamera
  • Sitzheizung

bmw-x1-langversion-2016-ausen-dynamisch-regenAch die Sicherheit vernachlässigt der Hersteller nicht. So kommen diverse Sicherheitssysteme zum Einsatz, die dem Fahrer unter die Arme greifen sollen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Geschwindigkeitsregelung
  • Fernlichtassistent
  • Auffahr- und Personenwarnung
  • City-Bremsfunktion

Ob und wann der X1 Long in Europa präsentiert  wird und ob es dann auch in Serie geht ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar.

Modellalternativen zum BMW X1

In Konkurrenz tritt der BMW X1 mit dem VW Tiguan und dem Audi Q3. Ersterer ist für einen Preis von 30.025 Euro erhältlich, der Q3 beginnt bei 29.950 Euro.

BMW X1 Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Autokauf und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden