Audi Sport quattro concept auf der IAA 2013

Audi Sport quattro conceptAuf der IAA präsentiert Audi das neue Sport quattro concept. Der Wagen kommt mit einem Coupé-Design und satten 700 PS daher. Das neue Sport quattro concept erfreut sich an einer flachen C-Säule, rechteckigen Doppelscheinwerfern und 21-Zoll-Rädern. Besagte Scheinwerfer basieren auf der Matrix LED-Technologie, welche künftig auch im Audi A8 ihre Arbeit leisten werden. Die zahlreichen Einzel-LEDs passen sich je nach Situation an und schalten sich selbstständig ab oder dazu. Außerdem kommen Blister an den Kotflügeln hinzu. Diese machen den Wagen visuell breiter und ergänzen die scharfen Konturen.

Die Front ziert ein sechseckiger Singleframe-Grill mit plastischem Gittereinsatz. Wie bei einem Rennwagen auch, ist der CFK-Splitter nach vorn versetzt und betont so die Sportlichkeit des concepts. Am hinteren Teil des Autos befindet sich ein Spoiler, der die Breitenwirkung unterstützt. Dieser fährt bei hohen Geschwindigkeiten automatisch aus. Auch die Türgriffe fahren sich automatisch aus, sobald sich die Hand nähert.

Innenraum

Die Sportlichkeit des Exterieurs spiegelt sich auch im Interieur wider. Alle ergonomischen Funktionen werden von einer Linie umrandet, während Lenkrad, digitales Kombiinstrument und Head-up-Display im direkten Blickfeld liegen. Der Fahrer kann über das Sportlenkrad durch die verschiedenen Modi des Fahrzeugs switchen. Beispielsweise werden im Race Modus Informationen zur Strecke, eine Stoppuhr oder ein Setup Modus eingeblendet. Zusätzlich wird über ein weiteres Display alles relevante zur Temperatur, der Intensität oder dem Luftstrom angezeigt.

Antrieb

Das Concept Car ist mit einem Plug-in-Hybrid ausgestattet, welches es auf satte 700 PS schafft. Für diese Stärke verbraucht der Wagen vergleichsweise wenig, nämlich nur 2,5 Liter auf 100 Kilometer. Der CO2-Ausstoß würde so auch nur 59 Gramm pro Kilometer betragen. Als Verbrennungsmotor kommt ein Vierlieter-V8 zum Einsatz, welcher 560 PS auf die Straße bringt. Dieser ist mit einem Start-Stop-System ausgestattet. Je nach Wunsch lässt sich der Wagen im EV-Modus, Hybrid Modus oder Sport Modus fahren. Sollte der Fahrer sich für ersten entscheiden, fährt der Wagen allein mit dem Elektromotor und 110 kW. Per Pedadal kann dann bewusst zwischen Elektro- und Hybrid gewechselt werden.

Wer richtig aufs Pedal drückt, schafft es von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 305 km/h. Noch kann sich jeder selbst einen Eindruck vom Audi Sport quattro Concept machen. Bis Ende dieser Woche findet die IAA in Frankfurt statt. Doch nicht nur das Sport quattro concept ist auf der IAA vertreten. Auch das A3 Cabrio feiert auf der Messe Premiere.

Neuwagen von Audi gibt es zu günstigen Preisen auf MeinAuto.de. Wir bieten dazu Rabatte von bis zu 15%. Was muss man dafür tun, um beim Neuwagenkauf zu sparen. Im Falle des deutschen Premiumherstellers muss man einfach den Audi Konfigurator starten und die Preise vergleichen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden