Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
MINI COOPER SE
MINI
COOPER SE
Vario-Finanzierung Monatsrate ab
138 €*

MINI COOPER SE

MINI COOPER SE

Informationen zum MINI COOPER SE

MeinAuto.de Bewertung des MINI COOPER SE

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |
5 von 5 Punkten
Mit dem Mini Cooper SE Countryman versucht sich MINI seit 2017 an der Elektromobilität. Beim Mini-SUV arbeitet der Elektromotor noch mit einem Dreizylinder-Benziner zusammen. Im Mini Cooper SE drückt er nun erstmals alleine aufs Gas bzw. auf den Strom. Seine Helfer sind ein einstufiges Getriebe, eine ausgefeilte Leistungselektronik und eine knapp 33 kWh fassende Lithium-Ionen-Batterie. Die 184 PS starke Synchronmaschine liefert Leistung satt. Sie wird Mini-typisch mit viel Schwung umgesetzt. Die Batterie senkt den Schwerpunkt und trägt so ebenfalls zum Fahrvergnügen bei. Gleichzeitig ist sie dafür verantwortlich, dass der Spaß nicht allzu lange andauert. Nach gut 200 Kilometer muss nachgeladen werden - was recht flott geschieht. Da der Mini Cooper SE ein Stadtauto ist, wäre mehr Reichweite letztlich eine Verschwendung.

Fahrzeugeigenschaften zum MINI COOPER SE

Allgemeine Daten

MINI COOPER SE
Länge
3.845 mm
Breite
1.727 mm
Höhe
1.414 mm
Getriebeart
Automatik
Kraftstoff
Elektro
Antriebsart
Frontantrieb
Wendekreis
10.7 m
Türen
3
Sitze
2+2

Technische Datenmin.max.

Reichweite
242
242
Batterie
32,6 kWh
32,6 kWh
PS
184 PS
184 PS
KW
135 kw
135 kw
Verbrauch (kombiniert) Elektro
16,9 kWh/100 km
16,9 kWh/100 km
Effizienzklasse
A+
+

Ladeinformationen

Dauer Schnellstladung
0,60 h
Dauer Hausanschluss
12,00 h

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
15
15
Teilkasko
18
18
Vollkasko
16
16

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Testberichte

Mini Cooper SE 2020 im Test: elektrisierender Stadtwirbelwind?

Mini Cooper SE 2020 im Test: elektrisierender Stadtwirbelwind?

Minis und elektrische Antriebe – sie scheinen wie für einander gemacht. Mercedes zeigt mit den Smart-Modellen EQ fortwo bzw. forfour, dass die Verbindung tatsächlich funktioniert. BMW zieht mit seiner Tochter nach und elektrifiziert den Mini 3-Türer. Der Cooper SE, so der Namen, nutzt die Antriebstechnologie des BMW i3 – und verbindet sie mit Minis Erscheinungsbild. [
Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

MINI: John Cooper Works Modelle für alle Bereiche

MINI: John Cooper Works Modelle für alle Bereiche

MINI setzt auf Rennsport-Feeling und präsentiert die MINI John Cooper Works Modelle. Die Fahrzeuge kommen mit kraftvollen Motoren und modellspezifischen Designmerkmalen daher.
Artikel lesen
Modell-Update für den MINI John Cooper Works

Modell-Update für den MINI John Cooper Works

Modell-Update für den MINI John Cooper Works

Facelift für den Top-Sportler von MINI: Der John Cooper Works erhält neue Design-Akzente und eine erweiterte Serienausstattung. Hierzu zählt ein neues Bediensystem mit Touch-Display.

Artikel lesen
Umfassendes Infotainment-Upgrade für MINI 3-Türer, 5-Türer und Cabrio

Umfassendes Infotainment-Upgrade für MINI 3-Türer, 5-Türer und Cabrio

Umfassendes Infotainment-Upgrade für MINI 3-Türer, 5-Türer und Cabrio

MINI hat seinen drei Modellen ein neues Bediensystem mit einem serienmäßigen 8,8-Zoll-Touch-Display spendiert. Das System verfügt unter anderem über Live Widgets und unterstützt Amazon Alexa.

Artikel lesen

zum Automagazin >>