Sie sind hier: Startseite > Über uns > Presse
Sebastian Blens

Pressekontakt

Sebastian Blens

Unternehmenskommunikation

Telefon 0221 29 28 31-997

Automatisch informiert!

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

Hier können Sie sich in den Presseverteiler eintragen

MeinAuto.de bei Twitter

Presse

Sehr geehrte Journalisten und Medienpartner,
ob Sie Informationen zu Trends und Entwicklungen im Neuwagenmarkt wünschen, Hintergrundinformationen zu MeinAuto.de benötigen oder eine Interviewanfrage haben - wir stehen Ihnen gerne als Ansprechpartner und Quelle zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

| zum Archiv

Diesel-Skandal: VW Dieselmodelle sind wieder gefragt

Die Nachfrage nach Dieselmodellen der Marke Volkswagen hat sich zum Ende des Jahres 2015 spürbar erholt. Dieser Trend hält zu Beginn des neuen Jahres an.
Köln, 21.01.2016 – Nach einer turbulenten zweiten Jahreshälfte für den Dieselantrieb, scheinen deutsche Autokäufer wieder Vertrauen in die Selbstzünder zu … | mehr

Neuwagenmarkt 2015: 30 bis 39-jährige kaufen die PS-stärksten Neuwagen

Männer zügeln ihre PS-Lust im Vergleich zum Vorjahr um 3 PS und Frauen legen 2 Pferdestärken drauf.
Köln, 12.01.2016 – Deutschland ist das Land für PS-Enthusiasten – nicht ohne Grund. In kaum einem anderen Land der Welt darf so schnell gefahren werden wie bei … | mehr

Neuwagenmarkt 2015: Weiß bleibt die beliebteste Farbe vor Grau und Schwarz

Frauen sorgen durch ihre Farbwahl deutlich stärker für Akzente als Männer.
Köln, 07.01.2016 – Sehr farbenfroh wird es wohl auf absehbare Zeit im deutschen Straßenverkehr nicht werden. Die Mehrzahl der Kaufinteressenten über das Internet … | mehr

MeinAuto.de Markt Report

| zum Archiv

MeinAuto.de Markt Report 2013: Online-Neuwagenkäufer werden immer älter und geben mehr Geld aus

Durchschnittsrabatt nähert sich der 23 Prozent Marke, Listenpreis steigt um 300 Euro auf durchschnittlich knapp 27.000 Euro pro Neuwagen
Köln, 18.06.2014 – Die demografische Entwicklung und der fortschreitende Strukturwandel wirken sich auch auf den Online-Neuwagenkauf aus, dies zeigt eine Vergleichsstudie des Neuwagenportals MeinAuto.de: Neuwagenkäufer, die sich dieses Jahr zwischen Anfang Januar und Ende November ein neues Fahrzeug angeschafft haben, waren dabei im Durchschnitt 48,5 Jahre alt … | mehr

Neuwagen Markt Report: Nachlässe klettern 2012 auf Allzeithoch von 21,98%

Für 2013 sind ähnlich hohe Nachlässe auf Neuwagen zu erwarten. Im Schnitt erzielten Verbraucher knapp 6.000 Euro Ersparnis auf die Listenpreise. Auf viele Modelle gab es 2012 erneut zwischen 30-40% Nachlass.
Köln, 30.01.2013 – Für 2013 sind ähnlich hohe Nachlässe auf Neuwagen zu erwarten. Im Schnitt erzielten Verbraucher knapp 6.000 Euro Ersparnis auf die Listenpreise. Auf viele Modelle gab es 2012 erneut zwischen 30-40% Nachlass. … | mehr

Medien über MeinAuto.de

| zum Archiv

MeinAuto.de verspricht Lead-Revolution

kfz-betrieb.de 18.11.2015 - ​Der Kölner Neuwagenvermittler MeinAuto.de hat sein im September angekündigtes Angebot MeinAuto local gestartet. [...] Die bei MeinAuto.de eingegangenen Internetanfragen von Kaufinteressenten will das Unternehmen an Autohäuser aus deren Region weiterleiten. [...] Das Kölner Unternehmen reicht … | mehr


Kartellamt zwingt Ford zum Umdenken

kfz-betrieb Online 10.10.2015 - ​Ford: Neuwagenportale vom Endkunden beauftragt. Ford rudert zurück: Die Zusammenarbeit zwischen Händlern und Neuwagenplattformen ist erlaubt. [...] "Es ist wichtig, dass die Ford-Werke klargestellt haben, dass Händler nicht sanktioniert werden, wenn sie Kunden von MeinAuto.de bedienen", sagte … | mehr


Diesel-Nachfrage im Keller - die Preise auch?

Bild.de 24.09.2015 - Nicht nur der Volkswagen-Aktienkurs ist auf Talfahrt - sondern auch die Nachfrage nach Dieselautos der Marke ist in Gefahr. Erste Daten des Neuwagenvermittlers "MeinAuto.de" zeigen: Das Interesse für VW-Dieselmodelle brach seit der Enthüllung letzte Woche um ein Drittel (30,13 Prozent) ein! … | mehr


Was VW-Kunden jetzt wissen müssen

Süddeutsche Zeitung Online 23.09.2015 - ​[...] Gesichert ist bisher nur bekannt, dass es sich um zwischen 2008 und 2015 hergestellte Zweiliter-Vierzylinder-Dieselmotoren mit Direkteinspritzung und Turboaufladung handelt, die die Abgasnorm Euro 5 erfüllen. [...] Schon jetzt kann man sagen: Das Vertrauen der Kunden hat Schaden genommen. … | mehr


Fünf Beispiele von der IAA 2013: Beflügelt eine Messe den Autokauf?

Automobilwoche Online 10.09.2015 - ​Wenn ein Autohersteller bei einer der großen globalen Automessen Flagge zeigen will und eine repräsentative Show bietet, dann kostet das leicht einen zweistelligen Millionenbetrag. Manche Hersteller legen sogar mehr als 30 Millionen Euro auf den Tisch, wenn sie in Frankfurt, Genf oder Paris … | mehr


nach oben