Subaru XV und Impreza: Neues Modelljahr, Neue Extras

06.02.2016 Alle News

Für 2016 legt Subaru den Impreza und XV neu auf. Mit dabei sind diverse Designänderungen und Motoren.

Der Subaru Impreza


subaru impreza 2016 außen vorne statischDen Anfang macht der Impreza mit seinem neuen 2,0-Liter-Ottomotor erhältlich. Er leistet 150 PS und ist mit Schaltgetriebe oder stufenlosem Automatikgetriebe verfügbar. Die Verbrauchswerte betragen dem Hersteller zufolge 6,5 Liter je 100 Kilometer, die CO2-Emission liegt bei 149 Gramm pro Kilometer.

Der Subaru Impreza wird im Video vorgestellt:




Subaru Impreza Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Der Subaru XV


subaru xv 2016 außen hinten dynamischDie ersten Neuerungen beim Subaru XV fallen schon beim Design auf. Die Front wurde aufgefrischt, die Seitenansicht neu gestaltet. Auch an den Fensterleisten, den Türgriffen, dem Heck sowie dem Dachspoiler wurde gearbeitet. Erstmals mit dabei ist die Lackfarbe "Hyper Blue" die an das bekannte "Blue Pearl" erinnert und Modernität ausstrahlt. Erhältlich ist der Wagen mit zwei Motorisierungen sowie drei Ausstattungsvarianten. Preislich beginnt das Einstiegsmodell bei 19.990 Euro, das Topmodell ist für 30.490 Euro erhältlich.

Auch für den XV gibt's ein 2016er Video:



Subaru XV Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Neuwagen erhalten Sie über MeinAuto.de zu günstigen Preisen. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Subaru XV und Impreza: Neues Modelljahr, Neue Extras
nach oben