Subaru Impreza

Subaru Impreza
Subaru Impreza

Modell in Kürze verfügbar

Das von Ihnen gewählte Fahrzeug können wir in Kürze wieder zur Verfügung stellen.

technische Details des Subaru Impreza
PS (kW): min. 114 PS (84 kW)
max. 150 PS (110 kW)
Hubraum: min. 1.600 ccm
max. 1.995 ccm
Antriebsart: 4x4-Antrieb
Getriebeart: Automatik, Manuell
Kraftstoffart: Benzin
Verbrauch (kombiniert): min. 5,9 l/100km
max. 6,9 l/100km
CO2-Emission: min. 136 g/km
max. 159 g/km
Effizienzklasse: min. C
max. D
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 18, Teilkasko: 21, Vollkasko: 24
max. Haftpflicht: 18, Teilkasko: 21, Vollkasko: 24
Abmessungen des Subaru Impreza
Länge: 4.420 cm
Breite: 1.740 cm
Höhe: 1.465 cm
Gepäckraumvolumen: 380 l
1.270 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Subaru Impreza
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Kompaktwagen

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
Klimaanlage
Lederausstattung
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

Der Subaru Impreza ist ein beliebter Kompaktwagen, der seit 1992 gebaut wird. Die neueste Generation (bereits die vierte) ist weltweit seit 2011 auf dem Markt - in Europa seit 2013. Der Impreza ist als Limousine und wahlweise als Kombi erhältlich. Auch eine leistungsstarke Offroad-Variante Impreza XV ist verfügbar.

Ausstattung inklusive der Preise

Der neue Subaru Impreza ist in den Ausstattungslinien Active und Comfort lieferbar. Beide Varianten verfügen über Allrad - Antrieb. Das Fahrzeug ist als Active ab 20.990,- EUR zu bekommen. Mit dem Lineartronic-Getriebewird ein Preis von 22.990,- EUR fällig. Die Variante als Comfort ist mit 5-Gang-Getriebe für 23.490,- EUR in der Preisliste. In der Ausstattungsvariante mit dem Lineartronic-Getriebe muss der Käufer dann 25.490,- EUR ausgeben. Es sind natürlich Sonderausstattungen nach Wunsch gegen Aufpreis erhältlich. Die Fahrzeuge werden für 490,- EUR Aufpreis mit Metallic- und Perleffekt-Lackierung ausgeliefert. In der Serienausstattung wird der Impreza mit der der Grundfarbe Satin White ausgeliefert, ohne dass ein Aufpreis fällig wird. Auf Wunsch ist aber auch eine hochwertige Leder-Innenausstattung möglich. Hinsichtlich der Farbauswahl informiert der Hersteller über die lieferbaren Optionen. Für einen Aufpreis von 2.590,- EUR werden dann auch Kopfstützen und Sitze komplett in Leder ausgefertigt. Das Comfort-Modell verfügt zusätzlich über einen Lichtsensor für automatische Einschaltung des Abblendlichts, Nebelscheinwerfer und leistungsstarke Xenon-Scheinwerfer in Verbindung mit der Scheinwerfer-Waschanlage. Auch Außenspiegel mit integriertem LED-Blinker unterscheiden das Comfort Modell vom der Standardausstattung Active. Bei der Innenausstattung verfügt die Active Variante über Stoffpolster, während die Comfort Variante mit Stoffpolstern mit Teilleder ausgeliefert wird. Für den Impreza sind zahlreiche Lackierungs-Varianten im Angebot. Crystal Black Silicia, Ice Silver Metallic, Satin White Pearl und Venetian Red Pearl sind beliebte Lackierungs-Optionen. Die Comfort-Reihe bietet dem Käufer zusätzlich im Vergleich zur Standardausführung 16 Zoll Alufelgen. Gegen Aufpreis sind aber auch die Leichtmetallfelge 7,0 x 17", ET 48 (mit der Teilenummer SECWAG4102). Der Aufpreis liegt bei 168,54,- EUR.

Für sportlich ambitionierte Fahrer ist auch ein Dachspoiler (mit der Teilenummer E7210FJ600NN) für 419,- EUR in der Zubehörliste. Dieser sorgt für einen harmonischen sportlichen Eindruck und verbessert die aerodynamischen Bedingungen des Fahrzeuges. Ebenfalls ist das Navigationssystem des renommierten Herstellers Clarion NX502E zusätzlich wählbar für 749,00 EUR Aufpreis.

Für welche Modellvariante sich der Käufer entscheidet, ist eine Frage der persönlichen Vorliebe. Bereits das Basismodell ist hervorragend ausgestattet. Die Leder-Vollausstattung ist natürlich Geschmacksache. Zubehör, das die Fahrzeugsicherheit erhöht wie besondere Beleuchtungsausstattungen sind nur in der höherwertigen Komfortversion verfügbar, machen aber natürlich in jedem Fall Sinn. Auch das Standardmodell hat aber natürlich Sicherheitsausstattungen auf dem neuesten Stand wie z. B. den hydraulischen Bremsassistenten. Auf jeden Fall erhält der Käufer des Impreza einen leistungsstarken Kompaktwagen mit Allrad für alle Zwecke und Einsatzmöglichkeiten. Dieses Fazit gilt sowohl für die Standardvariante als auch für die höherwertigen Ausstattungslinien.

zum Archiv aller Tests & News

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Subaru > Impreza > Impreza Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag