Skoda Kodiaq: Prämiere im September

24.06.2016 Alle News

Skoda spendiert dem neuen Kodiaq ein kraftvolles Exterieur samt dreidimensionaler Linienführung. Auch im Innenraum dominiert elegante Optik dank klarer Linien.

Prämiere des Kodiaq im September 2016


skoda_kodiaq_design_2016_ausen_vorneIm September feiert der neue Skoda Kodiaq seine Weltpremiere. Das neue SUV wurde jetzt seitens des Herstellers vorgestellt, vor allem das Design stand dabei im Vordergrund. Die Linien beim neuen Kodiaq fallen präzise und scharf aus, die Schulterlinie ist stark unterschnitten und unterstreicht den robusten Charakter. Hinzu kommen flache, keilförmige Scheinwerfer, welche dank der kristallinen Struktur an die traditionsreiche tschechische Glaskristallkunst erinnern.

skoda_kodiaq_design_2016_ausen_hintenAm Heck geht es mit LED-Rückleuchten in der typischen C-Grafik weiter, die Seitenansicht besticht durch den langen Radstand sowie die kurzen Überhänge. Durch den erhöhten Radstand fällt auch das Interieur größer aus, sodass der Wagen auf Wunsch mit zwei weiteren Sitzen in der dritten Reihe ausrüstbar ist.

Besagtes Interieur bietet Käufern einen robusten und zugleich eleganten Charakter. Die vier großen Luftdüsen sind vertikal ausgerichtet und für den Innenraum charakteristisch. Durch das große Display ist die Instrumententafel in zwei gleichwertige Zonen geteilt.

Der Skoda Kodiaq ist extrem vielseitig. Er ist äußerst geräumig, bei kompakten Außenmaßen bietet er das beste Packaging seiner Klasse. Zugleich ist er robust und geländetauglich und bringt ein Höchstmaß an Flexibilität und Funktionalität mit sich. Das wollten wir im Exterieurdesign sowie im Interieur visualisieren. Deshalb stehen beim Skoda Kodiaq Form und Funktion im Einklang“, erklärt Skoda Chefdesigner Jozef Kaban.

Skoda Kodiaq Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Modellalternativen zum Skoda Kodiaq


Zwei Alternativen zum Skoda Kodiaq sind der VW Tiguan sowie der Seat Ateca. Preislich starten die beiden Modelle bei 25.975 Euro und 19.990 Euro.

Erst vor kurzem berichteten wir ausführlich über den Skoda Kodiaq. Das SUV wurde im Mai offiziell vorgestellt.

Sie suchen einen günstigen Neuwagen? Über MeinAuto.de können Sie dank unseres Konfigurators die Ausstattung Ihres Fahrzeugs selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Skoda Kodiaq: Prämiere im September
nach oben