Ford KA+ Black Edition (2017): Neues Sondermodell vorgestellt

20.11.2017 Alle News

Ford bietet ab sofort ein sportliches Sondermodell für den KA+ an. Der Wagen erhält frische Lackierungen sowie zusätzliche Ausstattungs-Highlights. Der Einstiegspreis des City-Cars ist mit 12.600 Euro kalkuliert.

Der Ford KA+ als sportliches Sondermodell


ford-ka+-black-edition-sondermodell-2017-ausen-vorneDas Sondermodell Ford KA+ basiert in der Black Edition auf der Version "Cool & Sound", erhält aber zusätzlich weitere Highlights. Die äußerlichen Features sehen dabei wie folgt aus:

  • Lackierung des Dachs und der Außenspiegel in der Kontrastfarbe Schwarz

  • 15 Zoll-Leichtmetallräder in schwarzer Lackierung

  • Schwarzer Kühlergrill in Wabenstruktur mit Chrom-Dekor-Umrandung

  • Großer Dachspoiler in Wagenfarbe lackiert

  • Schwarze Design-Streifen im unteren Türbereich


Insgesamt stehen für den Ford KA+ sechs verschiedene Außenfarben bereit. Zudem wurde er, wie alle anderen Ausstattungslinien des Modells, für eine Anhängelast von 500 Kilogramm homologiert.

Ford Ka+ Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Modellalternativen zum Ford Ka+


Der Ford Ka+ nimmt es mit dem VW up! und Hyundai i10 auf. Preislich starten die Fahrzeuge bei 9.975 Euro sowie 9.990 Euro.

Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Barzahlung beim Händler, per Autofinanzierung oder als Leasing erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Ford KA+ Black Edition (2017): Neues Sondermodell vorgestellt
nach oben