VW Arteon (2017): Der neue Passat CC-Nachfolger

Auf dem Genfer Automobilsalon wird VW das Top-Modell Arteon vorstellen. Jetzt gibt es erste Einblicke auf das Fastback-Modell, das die CC-Limousine beerben soll. Im März 2017 wird  das neue Luxus-Coupé auf dem Genfer Autosalon vorgestellt.

VW Arteon beerbt die CC Limousine

vw_arteon_2017_ausen_seite_zeichnungMit dem VW Arteon will der deutsche Automobilhersteller die Mittelklasse aufmischen. Der Wagen setzt auf eine emotionale Linienführung sowie ein horizontal betontes Markengesicht. Die markante Gestaltung wird durch LED-Lichtelemente betont, welche Dominanz demonstrieren sollen.

Auch der praktische Nutzwert beim Arteon soll im Fokus stehen. Die Scheiben der Türen sind rahmenlos gehalten und spiegeln typische Elemente des Grand-Tourismo wieder. Tobias Sühlmann, Volkswagen Exterieur-Designer, erklärt: „Der Arteon weckt auf den ersten Blick Begeisterung durch sein expressives Design und überrascht dann durch seine praktischen Tugenden – diese Kombination ist einzigartig!

Der Name „Arteon“ setzt sich übrigens aus den Begriffen „Art“ (engl. Kunst) und „eon“ zusammen, wobei letzteres ihn als Premium-Modell kennzeichnet.

Rabattierte Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Barzahlung aber auch mit einem Leasing oder einer Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden