Volvo: Neues zum V70, XC70 und S80

Vor kurzem wurden die drei Modelle V70, XC70 und S80 seitens Volvo einer Generalüberholung vollzogen. Zeit, die Neuerungen mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Volvo Antriebe

Volvo V70 2013Unter der Haube aller drei Modelle arbeiten künftig der Turbodiesel D4 und der Turbobenziner T5. Ersterer schafft es auf 181 PS und wird dank stets aktivem Chip, der den Einspritzdruck bewacht, optimal in Betrieb gehalten.

Der Verbrauch des S80 beläuft sich in Kombination mit dem D4 auf 3,8 Liter Diesel pro 199 Kilometer, während der CO2-Ausstoß bei 102 g/km liegt. Die anderen beiden Modelle verbrauchen 4,1 Liter beziehungsweise 4,4 Liter pro 100 Kilometer. Beim T5 sieht es etwas anders aus. Der Verbrauch beim S80 beträgt zusammen mit dem 245 PS starken Motor 6,2 Liter auf 100 Kilometer. V70 und XC70 verbrauchen je 6,4 Liter und 6,7 Liter pro 100 Kilometer. Aber auch die älteren Motoren wurden überarbeitet und verbrauchen jetzt weniger als zuvor. Wir haben das Ganze mal übersichtlich aufgelistet.

Der V70 verbraucht in Kombination mit dem D2 4,2 Liter. Der S80 verbraucht mit dem D3 Dieselmotor 4,9 Liter, während der V70 mit selbigem Motor 4,9 Liter verbraucht.
Der XC70 benötigt mit dem D5 Dieselmotor 5,3 Liter auf 100 Kilometer. Bei den Benzinern kommt der 1,6 Liter große Benzindirekteinspritzer T4 mit 180 PS zum Einsatz. Mit diesem verbraucht der S80 7,1 Liter, der V70 7,2 Liter.

Volvo S80

Volvo S80 2013Der S80 erfreut sich unter anderem an diversen Designänderungen. Dazu gehören die überarbeiteten Stoßfänger an Front und Heck, die den Wagen so breiter erscheinen lassen. Hinzu kommen neue Tagfahrleuchten, abgerundete Rückleuchten und 19-Zoll-Räder. Das optionale Interieur-Paket beinhaltet Ledersitze, das sich „weicher und natürlicher“ als anderes Leder anfühlt. Den krönenden Abschluss bildet das Fahrwerk, welches zwischen den Fahrwerkstypen Standard, Four C-Fahrwerk und Sportfahrwerk wechseln kann.

Volvo V70

Der Kofferraum des Kombis aus dem Hause Volvo bietet ein Volumen von 575 Litern. Wer möchte kann die Rücksitze im Verhältnis 40:20:40 umklappen, um so noch mehr Fläche zu schaffen und das Volumen auf 1.600 Liter anzuheben. Auch beim Design wurde nicht gespart. Hier kommen Chromelemente, ein breiter Kühlergrill, neue RÜckleuchten, ein neuer Stoßfänger sowie neue Endrohre zum Einsatz, um den luxuriösen Anblick zu verfeinern.

Volvo XC70

Für die Abteilung Offroad ist der XC70 zuständig. Der Wagen ist mit Allradantrieb und optionalem Bergfahrassist ausgestattet und kommt so perfekt mit unbefestigtem Terrain klar. Hinzu kommt ein Unterfahrschutz, eine schwarze Schutzleiste, neue Rück- und Tagfahrleuchten, ein neuer Kühlergrill und ein Platz im Innenraum für Kindersitze.

Volvo XC70 2013Als wäre Volvo das noch nicht genug, überzeugt der Hersteller noch mit weiteren Features. So kommen diverse Sicherheitssysteme wir das City Safety System zum Einsatz. Dieses soll Unfälle vermeiden, die bei bis zu 50 km/h passieren könnten. Optional ist auch ein Notbremsassistent mit automatischer Fußgänger- und der neuen Fahrradfahrer-Erkennung erhältlich.

Über das Sensus Connected Touch lassen sich diverse Funktionen wie das Surfen im Internet, Musik Streaming oder die 3D-Navigation veranlassen. Ein 7-Zoll-Display ist dafür im Innenraum verbaut worden. Praktisch: Dieser lässt sich im Winter auch mit Handschuhen bedienen.

Der Notbremsassistent von Volvo war übrigens der erste weltweit. In Genf präsentierte der Hersteller das System inklusive Fahrradfahrer-Erkennung. Im April berichten wir zusätzlich noch über die neuen Modelle, die Volvo im Mai auf den Markt bringen wollte. Dazu gehörten der S60, V60, XC60, V70, XC70 sowie der S80.

Bei MeinAuto.de finden Sie Volvo Neuwagen zu TOP-Konditionen. Wir bieten dazu Rabatte von bis zu 16,5%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden