Skoda Rapid Spaceback: Gutes Ergebnis bei Restwert-Studie

Skoda Rapid SpacebackLaut der EurotaxGlass-Studie, die in vier europäischen Ländern (Deutschland, Spanien, Frankreich und Italien) durchgeführt wurde, gehört der Skoda Rapid Spaceback zu den wertstabilsten Kurzheck-Fahrzeugen in Europa. Der Kompaktwagen erzielte nach drei Jahren und 60.000 km Laufleistung die besten Restwerte. Das Debüt im Segmente der Kurzheck-Modelle ist geglückt und bestätigt eine hohe Qualität bei der VW-Tochter.

Das sind die Konkurrenten

Ebenfalls untersucht wurden die Konkurrenten Hyundai i30, Ford Focus, Citroen C4, Renault Mégane und Kia cee’d. In Deutschland kam der Rapid Spaceback nach drei Jahren und 60.000 km auf einen Restwert von 46 Prozent, das ist der Bestwert. Insgesamt lag das Ergebnis des Kompakten zwischen 41 und 47 Prozent. Doch wie kommt das zustande? Die EurotaxGlass-Studie bezieht folgende Kriterien mit ein:

  • Verbrauch/CO2-Emissionen
  • Preis-/ Leistungs-Verhältnis
  • Qualität und Zuverlässigkeit.
  • Design- und Markenaspekte

Werner Eichhorn aus dem Skoda-Vorstand sieht „Top-Qualität und hohe Wertstabilität“ bestätigt.

Skoda Rapid: So entwickelte sich der Kompakte

Während der Skoda Rapid als Limousine bereits 2012 auf den Markt kam, schickte der Autobauer aus dem VW-Konzern erst 2013 den Spaceback ins Rennen. Nachdem zur Markteinführung lediglich drei Benziner und ein Diesel-Motor verfügbar waren, stellte man im Herbst 2013 einen weiteren Diesel vor. Darüber hinaus gibt es die Rapid GreenLine Version, die sich durch bessere Werte beim Kraftstoffverbrauch und den CO2-Emissionen auszeichnet. Mit der Einführungen und den Überarbeitungen schickt man das erste Mal einen Konkurrenten für Ford Focus, Opel Astra und VW Golf ins Rennen. Preislich kann der Konzern endlich mit der stark aufkommenden Konkurrenz aus Asien mithalten. Damit sind vor allem Hyundai i30, Mazda 3 und Kia cee’d gemeint.

Der Rapid Spaceback beweist, dass ein Neuwagen nicht immer teuer sein muss. Die Einstiegsversion gibt es für rund 15.000 Euro (Listenpreis). Abzüglich des Neuwagen-Rabatts bei MeinAuto.de ist der Kompaktwagen schon ab ca. 12.200 Euro zu haben. Möchte man diesen Preis nicht bezahlen, so bieten wir hier eine Autofinanzierung sowie das Leasing an Zahlungsmöglichkeit an. Durch Rabatte auf den Listenpreis und attraktiven Kooperationen mit Leasinggesellschaften sowie Banken können wir niedrige Raten für das Skoda Modell anbieten.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden