Peugeot 208 GTi: Neuinterpretation des 205 GTi

Der 208 GTi soll die Neuinterpretation des 205 GTi darstellen. Der Wagen reiht sich in der Kompaktklasse bei der Mercedes A-Klasse oder auch dem VW Golf ein.

Sportlichkeit im Fokus

Der neue Peugeot 208 GTIZur Sportlichkeit tragen ein verchromter Doppelauspuff, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und rote Bremssättel bei. Die unteren Fensterleisten sind ebenfalls verchromt, hinzu kommen Sportschweller und Kotflügelverbreiterung.

Im Innenraum befinden sich Sportsitze aus Leder und Stoff. Zusätzlich gibt es ein Lederlenkrad, die Schalthebelmanschette, den Handbremshebel, die Armaturentafelverkleidung oder auch die Armlehne mit roten Ziernähten.

Der verbaute Motor ist ein 1.6 Liter THP-Turbobenziner mit Direkteinspritzung. Damit kommt der Wagen auf 200 PS und einen Sprint von Null auf 100 km/h in 6,8 Sekunden. Von 80 auf 120 km/h ist es dieselbe Zeit. Der Kraftstoffverbrauch liegt bei 5,9 Liter auf 100 km, die CO2-Emission bei 139g.

Zum Schalten wird ein Sechsgang-Schaltgetriebe mit kurzer Übersetzung verwendet. Präzise Lenkung wird durch eine steifere Aufhängung gewährt.

Der Wagen ist ab sofort ab einem Preis von 22.900 Euro bestellbar.  Vor kurzem berichteten wir über den Peugeot 208 als sparsamen Dreizylinder.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden