Opel Monza Concept auf der IAA 2013

Opel Monza Concept 2013

Karl-Thomas Neumann mit dem Opel Monza Concept - © GM Company

In Frankfurt stellt Opel das Monza Concept vor. Im Rahmen der IAA können sich Besucher einen genauen Blick von der Zukunft machen. Beim Opel Monza verbindet der Hersteller Effizienz und Konnektivität. Ersteres wird aufgrund von einer besonderen Architektur und den Materialien gewährleistet, zweiteres durch die hauseigenen Infotainment-Systeme.

Die Karosserie des Monza ist niedrig gehalten, klare Linien zieren den Wagen. Ein Coupé ist es geworden. Die Bügelfalte in der Motorhaube, welche charakteristisch für Opel ist, wirkt dreidimensionaler als bei anderen Modellen. Auch die Frontscheinwerfer wirken dank Einsätzen wesentlich sportlicher.

Der Monza setzt im Innenraum vollends auf ein digitales Display. Hinzu kommen Infotainmentsysteme und Konnektivitätsmöglichkeiten, die auch in zukünftigen Modellen zum Einsatz kommen sollen.

Auf die endgültigen Details müssen wir bis zur IAA warten. Allerdings macht Opel-Chef Neumann es schonmal spannend:

Mit dem Opel Monza Concept machen wir unsere automobile Zukunft schon heute greifbar. Wie die Innenraumgestaltung sowie insbesondere die zukunftsweisenden Technologien des Monza Concept das Autofahren ändern werden, will ich an dieser Stelle allerdings noch nicht im Detail verraten.“

Namensgebend für das Concept ist übrigens der Monza, welcher zwischen 1978 und 1986 gebaut wurde. Auch dieses Modell bot kluge Systeme für die Fahrer sowie ein sportliches Ansehen.

Was bedeutet das? Einerseits schreit Opel laut „wir sind noch da und wir lieben Autos“ und andererseits möchte man Charakter zeigen und den Glanz zurückholen. In der über 150 jährigen Geschichte hat Opel große Autos auf den Markt gebracht, zum einen für die Straße und zum anderen für den Motorsport. Da sind zum Beispiel der Kadett, Admiral oder Kapitän zu nennen. Der neue Monza kann beides sein, Sportwagen für den Straßenverkehr und Star im Motorsport.

Auf MeinAuto.de gibt es Opel Neuwagen zu günstigen Preisen. Wir bieten dazu Rabatte von bis zu 32,2%.

In diesem Trailer zeigt Karl-Thomas Neumann, Opel-Chef, die Studie, das auf der IAA 2013 stehen wird. So könnte die Auto Zukunft der Rüsselsheimer aussehen:



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden