Neue Informationen zum VW Taigun

Der neue VW Taigun

VW Taigun Studie

VW hat Neuigkeiten zum Taigun verraten, der auf dem up basiert. Der Geländewagen soll Ende 2015 oder Anfang 2016 in Serie gehen. Seit 2012 arbeitet VW am Taigun, der 2012 erstmals auf der Sao Paulo Motor Show vorgestellt wurde. Allerdings wisse man nicht, ob man das Projekt auch fertig stelle, es sehe jedoch gut aus. „Doch die Zeichen stehen gut.“, so VW.

Als Basis für den Taigun dient der kleine Up. Zum Vergleich: Opel bedient sich beim Mokka beim Corsa, Renault setzt beim Captur auf den Clio. Der Wagen misst 3,86 Meter und schafft ein Innenraumvolumen von 280 Litern, der sich jedoch auf 1000 Liter erweitern lassen kann. Unter der Haube arbeitet ein Dreizylinder-Turbomotor, der 110 PS leistet. Eventuell könnten auch die Motoren aus dem Up zum Einsatz kommen, welche dann 60 PS und 75 PS leisten würden. Auch über eine Dieselvariante wird nachgedacht. Der Preis für den Wagen wird bei 16.000 Euro vermutet.

Wo wir gerade den VW up erwähnen. Der VW groove up! zählte vor kurzem als Sondermodell aus dem Hause VW und überzeugte erstmals mit einem Soundsystem des amerikanischen Lautsprecher- und Gitarrenspezialsten Fender.

Interessenten von VW Neuwagen finden auf MeinAuto.de günstige Angebote vieler Modelle. Dazu bieten wir Rabatte von bis zu 17%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden