Kompaktklasse: Astra 2015, Focus 2014 und Golf 8

Die Kompaktklasse gehört mit zu den wichtigsten Segmenten in der Automobilbranche. Künftig wird es wieder ein Kopf an Kopf Rennen mit dem Golf VIII, dem neuen Opel Astra und dem Ford Focus geben.

Opel Astra

Die Liste der Neuerungen für den Astra ist nicht gerade kurz: Doppelkupplungsgetriebe, Allradantrieb, neue Elektronik, modernes Infotainment oder auch adaptives Lichtsystem. Von alledem soll der neue Astra profitieren. Das ist auch zwingend nötig, soll der Wagen doch mit dem Golf VIII mithalten. Auch in Sachen Raumausnutzung und Geräuschkomfort soll der Wagen optimiert werden. Bei den Motoren wird ein Dreizylinder zum Einsatz kommen, sowie Direkteinspritzer mit bis zu 300 PS.

Ford Focus

Ford Focus 2014Ein weiterer Konkurrent für den Golf VIII ist der Ford Focus, der Mitte 2017 zu den Autohäusern rollt. Bei den Antrieben wird der Zweiliter-Motor überarbeitet und weiter optimiert. Der bekannte 1,5 Liter EcoBoost-Vierzylinder bleibt auch weiterhin im Programm. Desweiteren plant Ford einen Plug-in-Hybrid mit einem 120 PS starken Elektromotor und einer Systemleistung von 190 PS. Abgerundet wird das Paket durch ein Touchscreen für verbessertes Infotainment, LED-Licht, Allradantrieb und Vignale-Luxusausstattung.

Golf VIII

Der Golf VIII wird wohl seine Premiere zwischen Ende 2017 und 2018 feiern, abhängig von den weiteren Verkaufszahlen des VII. Der Wagen wird rundum erneuert und im Gegensatz zum VII auf eine neue Formensprache setzen, die eigentlich schon für den Vorgänger geplant war. Das Modell wird künftig breiter, flacher und weniger Windempfindlich. Auch etwas mehr Platz im Innenraum soll es geben. Statt Stahl wird Aluminium verbaut, statt Alu kommt Kunststoff zum Einsatz. Das ist natürlich für das Gewicht und im Endeffekt für den Verbrauch sinnvoll. Für den Antrieb wird ein 1.4 TDi mit 110 PS sorgen, alle bekannten Motoren sollen nur leicht modifizert werden. Auch das Toptriebwerk aus dem Golf R, beziehungsweise Golf R400 wird übernommen.

Alternativen

Zur Kompaktklasse gehören unter anderem noch der Seat Leon oder Toyota Auris. Der Leon liegt preislich auf Meinauto.de bei 13.891 Euro und leistet bis zu 184 PS. Der Verbrauch pendelt zwischen 3,8 Liter und 5,9 Liter auf 100 Kilometer. In den Kofferrraum passen 1.210 Liter. Der Auris ist ähnlich teuer und kostet 13.127 Euro. Allerdings leistet er auch maximal nur 136 PS. Er ist zudem verbrauchsgünstiger als der Leon und begnügt sich minimum mit 3,6 Litern auf 100 Kilometer. Das Kofferraumvolumen liefert 1.200 Liter.

Wir bieten auf Meinauto.de günstige Preise auf alle Modelle an, egal ob Opel Astra, Ford Focus oder Golf VII. Neuwagen erhalten Sie bei uns zudem mit großzügigen Rabatten.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden