Hyundai Tucson (2018): Infos zum Facelift, Preis, Ausstattung und Bilder

Hyundai spendiert dem beliebten Tucson ein umfangreiches Update. Der Wagen erhält ein frisches Design sowie eine erweiterte Ausstattung. Das Facelift startet bei 22.970 Euro.

Mehr Serie für den Hyundai Tucson

hyundai-tucson-2018-ausen-vorne (3)Neue Komfort- und Sicherheitstechnologien erhalten im überarbeiteten Tucson von Hyundai Einzug. Mit an Bord sind künftig beispielsweise die Hyundai SmartSense-Technologien wie ein Aufmerksamkeitsassistent, ein Around View Monitor und Smartphone-Einbindungen über Apple CarPlay und Android Auto.

Das sind die fünf Ausstattungslinien

Der Hyundai Tucson wird in fünf Ausstattungslinien angeboten. Die Einstiegsvariante Pure bietet direkt ab Werk:

  • Lichtsensor
  • elektrisch einstellbare Außenspiegel
  • Klimaanlage
  • Audiosystem

Direkt darüber rangiert die Variante Select. Hier können sich Käufer auf folgende Features freuen:

  • Nebelscheinwerfer
  • elektrisch anklappbare Außenspiegel
  • Klimaautomatik
  • Lederlenkrad
  • autonomer Notbremsassistent
  • Spurhalteassistent

hyundai-tucson-2018-innen-cockpit (3)Ebenfalls eine Klasse höher ist die Variante Trend angesiedelt. Hyundai bietet folgende Highlights an:

  • Dachreling
  • 17-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Digitalradio
  • Sitzheizung vorn
  • beheizbares Lenkrad
  • Voll-LED-Scheinwerfer
  • Navigations- und Sicherheitspaket

Die vorletzte Stufe bildet der Tucson Style. Enthalten sind unter anderem:

  • Verkehrszeichenerkennung
  • 18-Zoll-Leichtmetallfelgen
  • kabellose Ladefunktion
  • lederne Armaturentafel
  • getönte Scheiben
  • Parkbremse
  • Regensensor
  • Rückfahrkamera

Die Topversion Premium hingegen lässt kaum Wünsche offen. Käufer können sich auf folgende Dinge freuen:

  • elektrisch einstellbare Vordersitze
  • Premium-Soundsystem von krell
  • Smart-Key-Zugang
  • Totwinkel-Assistent
  • Around View Monitor

Effiziente Motoren

Angetrieben wird der Hyundai Tucson von zwei Benzin- und drei Dieselmotoren, die 115 PS bis 185 PS abdecken (Kraftstoffverbrauch: 9,8 Liter auf 100 Kilometer, 180 g/km CO2 und Effizienzklasse D). Die Motoren erfüllen allesamt bereits jetzt die erst ab Herbst 2019 verbindliche Abgasnorm Euro 6d-Temp. Neu ist der 48-Volt-Mildhybrid und die Achtstufen-Automatik für 2,0-Liter-Dieselmotor.

Modellalternativen zum Hyundai Tucson

Der Hyundai Tucson tritt in Konkurrenz mit dem Ford Kuga und Skoda Karoq. Die Preise beginnen bei 23.300 Euro sowie 26.890 Euro.

Sie suchen einen günstigen Neuwagen? Über MeinAuto.de können Sie dank unseres Konfigurators die Ausstattung Ihres Fahrzeugs selbst zusammenstellen und viel Geld beim Autokauf sparen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

So funktioniert MeinAuto.de:

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

1. Wunschauto konfigurieren

so-funktioniert-meinauto-wunschauto

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

so-funktioniert-meinauto-angebot

3. Kostenloses Angebot anfordern

so-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

4. Beim Händler bestellen und kaufen



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden