Honda Civic: Sparsamer Diesel an Bord

Zukünftig wird der Honda Civic noch sparsamer unterwegs sein. Der Wagen bekommt einen 1.6 i-DTEC Motor spendiert.

Der neue Honda CivicHonda setzt in Zukunft auf spritsparende Motoren. So bekommt der Civic als erstes einen 1,6-Liter-Turbodiesel, der dann auf die weitere Modellpalette ausgeweitet wird. Plan ist es, die innenmotorische Reibung sowie das Gewicht zu senken. Im Umkehrschluss folgt daraus nämlich ein niedrigerer Verbrauch. Dank diverser Umbauarbeiten ist der Motor mit 134 Kilogramm der leichteste Selbstzünder in der Kompaktklasse.

Das maximale Drehmoment liegt bei 300 Nm bei 2000 Umdrehungen. Von Null auf 100 km/hm schafft es der Civic in 10,2 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 207/km.

Auch der Verbrauch hält sich gering. Dem Wagen genügen 3,6 Liter auf 100 km. Zum weiteren Spritsparen sind eine Start-Stopp-Funktion und ein ECON-Modus verbaut. Die Active Noise Cancellation sorgt für eine angenehme Geräuschdämpfung im Innenraum. Das geringe Gewicht kommt selbstverständlich dem Handling zu Gute, das wesentlich zackiger ist als bei dem 2,2 Liter Modell.

Den Civic mit 1,6 i-DTEC gibt es ab 20.450 Euro.

 



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden