Fiat Fullback: Pickup komplettiert Modellpalette

Ab September stehen zwei neue Modellversionen für den Fiat Fullback bereit. Mit dabei sind neue Ausstattungsversionen und Motoren für den Pritschenwagen.

Neue Karosserien und Ausstattungen

Fiat_Professional_Fullback_2016_ausen_hinten_statischDer Fiat Fullback ist künftig in zwei Karosserievarianten und als Fahrgestell erhältlich. Die Extended Cab bietet vier Türen, zwei Sitzreihen und eine Ladefläche von 1.850 Millimetern Länge. Die Double Cap punktet mit fünf Sitzplätzen und einer 1.520 Millimeter langen Ladefläche. In beiden Fällen liegt die Nutzlast bei 3.100 Kilogramm.

Je nach Einsatzzweck können zwei Ausstattungsversionen gewählt werden. Die SX Basis bietet bei der Extended Cap folgende Features:

  • 16-Zoll-Räder
  • Halogen-Scheinwerfer
  • Zentralverriegelung
  • Bremsen-ABS
  • Traktionskontrolle
  • Fensterheber
  • Radio mit CD-Player
  • Klimaanlage
Fiat Fullback Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Fiat_Professional_Fullback_2016_ausen_seite_dynamischIm Fullback Doulbe Cab SX Basis sind folgende Details dabei:

  • sieben Airbags
  • Kopfstützen
  • Heckscheibenheizung
  • Start&Stopp-Automatik
  • Geschwindigkeitsregelanlage

Die LX Basis bietet in der Extended Cab folgendes:

  • 16-Zoll-Leichtmetallräder
  • Kotflügelverbreiterung
  • Unterfahrschutz
  • Zentralverriegelung
  • Lederlenkrad
  • Klimaanlage
  • Rückfahrkamera

Fiat_Professional_Fullback_2016_innen_cockpitAberundet wird das Angebot von der Karosserievariante Double Cab in der LX-Serienausstattung. Hier können sich Käufer unter anderem auf diese Highlights und Fahrerassistenzsysteme freuen:

Die Motoren und 3 Fahrmodi

Fiat_Professional_Fullback_2016_ausen_vorne_statischDen Antrieb im Fiat Fullback übernimmt ein 2,4-Liter-Turbodiesel mit 154 oder 181 PS. Sie erfüllen beide die Euro 6 Abgasnorm und verbrauchen zwischen 6,9 Liter und 7,5 Liter auf 100 Kilometer. Dabei liegt der CO2-Ausstoß des Pickups bei bis zu 196 Gramm pro Kilometer.

Mittels Drehschalter kann beim Fiat Fullback SX mit Vierradantrieb zwischen drei Modi gewählt werden. Somit lässt sich der Wagen für jedes Gelände optimal anpassen.

Modellalternativen zum Fiat Fullback

Zwei ähnliche Modelle zum Fiat Fullback sind der Ford Ranger und Nissan Navara. Ersterer ist für 27.846 Euro erhältlich, der Navara kostet 26.470 Euro.

Fiat Fullback Neuwagen über MeinAuto.de konfigurierenFiat Fullback Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen einen Konfigurator an, um die Ausstattung ihres Autos beim günstigen Internet-Autokauf selbst zusammenzustellen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden