Fiat 500 Vintage ’57: Premiere für den Kleinwagen

Fiat-500-Vintage-57Seit 1957 fährt der Fiat 500 über Straßen und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer Ikone des italienischen Automobildesigns. Als Anlehnung an das Urmodell geht nu der 500 Vintage ’57 an den Start.

Vorgestellt wird der Wagen im Centro Storico Fiat mitten Turin. 1907 erweiterte das Gebäude die Produktionsstätte des Unternehmens und dient seit 1963 als Unterkunft für Fahrzeuge, Dokumente, Modelle und Werbeplakate. Die „neue“ Limousine Vintage ’57 greift auf Elemente des 60 Jahre alten Vorgängers auf. Dazu zählen die Bicolore-Lackierung mit Volare Blau für die Karosserie und Weiß für Dach, Spoiler und Abdeckkappen der Außenspiegel sowie 16-Zoll Leichmetallräder mit Chrom-Radkappen. Im Innenraum kommt ein weißes Armaturenbrett und Ledersitze in Braun/Elfenbein zum Einsatz. Angetrieben wird er von einem 1.2 8V Benziner mit 69 PS oder einem Zweizylinder TwinAir mit 85 PS.

Mit dem Sondermodell komplettiert Fiat das Modelljahr 2015 der Baureihe. Insgesamt umfasst es die vier Ausstattungslinien Pop, Lounge, S und Vintage ’57 sowie eine Limousine und ein Cabriolet. Der Wagen ist ein Tribut an den alten Nouva 500, der „individuelle Mobilität massentauglich“ machte. Damals fuhr er mit genügsamen 13 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 85 km/h über die Straßen. Weltweit verkaufte Fiat 3,9 Millionen Einheiten. Die letzte Serie rollte 1972 vom Band, zeitgleich mit dem Nachfolgemodell Fiat 126. Der neue Fiat 500 wird in mehr als 100 Ländern vermarktet und verkaufte sich bisher 1,5 Millionen Mal.

Alternativen

In Konkurrenz tritt der Wagen mit dem Opel Karl und Ford Fiesta Ambiente. Der Karl ist für 9.500 Euro erhältlich und bietet 75 PS. Der Verbrauch beträgt 4,5 Liter auf 100 Kilometer. Interessenten erhalten den Fiesta ab 10.950 Euro und ebenfalls mit 75 PS. Hier liegt der Verbrauch bei 5,2 Liter.

Seine Premiere feierte der Fiat 500 in Genf. Wir berichteten ausführlich über das Gefährt.

Sie suchen einen Neuwagen? Bei Meinauto.de greifen wir Ihnen beim Autokauf gerne unter die Arme.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden