Fiat 500 2015: Neuer Mini-Bestseller

Im ehemaligen Werk Lingotto präsentiert Fiat den neuen 500. Das Modell wird wie der Fiat 500C gründlich überarbeitet. Für den italienischen Autobauer ist und bleibt das Mini-Modell ein absoluter Bestseller.

Karosseriedesign

fiat 500 2015 faceliftDer neue Fiat 500 greift äußerlich charakteristische Stilelemente des historischen Cinquecento auf un interpretiert sie neu. Zu den wichtigsten Merkmalen gehören die Hauptscheinwerfer, die von vorne betrachtet rund wirken. Allerdings hat Fiat sie oval angefertigt und dem Wagen so einen herausfordernden Blick verpasst. Die Zusatzscheinwerfer darunter sind schräg angeordnet und verfügen über LED-Technologie. Gewölbte Formen kommen bei der Motorhaube zum Einsatz, den Kühlergrill zieren horizontal laufende Chromspangen. Die Form der Rückleuchten nimmt die Linie des von Dach zu Stoßfänger breiter werdenden Fahrzeughecks auf und unterstreicht somit die prägnante Linie des Fiat 500. Um die Lichtausbeute zu optimieren, sind Nebelrückleuchten und Rückfahrscheinwerfer in einer Mulde im Stoßfänger positioniert. Erhältlich ist der Wagen in sieben Pastelltönen, fünf Metalliclacken sowie einem Dreischichten-Metalliclack.

Innenraum

Der Innenraum des Fiat 500 verbindet die neue Armaturentafel mit einem Retro-Look. Ein Fünf-Zoll-Bildschirm ist mittig integriert und gibt Zugriff auf das Infotainmentsystem Uconnect. Über Multifunktionstasten am Lenkrad lässt sich das System spielend leicht bedienen. Sie sind ergonomisch gestaltet und tragen einen Chromrahmen für zusätzliche Eleganz. Analoganzeigen sitzen im zentralen Instrument als konzentrische Kreise. Der Tachometer nimmt den äußeren Radius ein, innen läuft der Zeiger des Drehzahlmessers. Im Zentrum liegen das Display des Bordcomputers sowie die digitalen Anzeigen für Tankinhalt und Kühlwassertemperatur. Wer möchte erhält das Zentralinstrument als Sieben-Zoll-Display in TFT-Technologie, dass zusammen mit Magneti Marelli entwickelt wurde. Für die Sitzbezüge stehen neun Farbkombinationen bereit, in den höheren Ausstattungen sind die Sitze mit zusätzlichen Stoffen bezogen. Auch eine Ausstattung mit Ledersitzen ist möglich. Hinzu kommen kleine Ablagen auf der Fahrer und Beifahrerseite, um Gegenstände des täglichen Bedarfs zu verstauen. Zusätzlich wurde die Geräuschisolierung optimiert, um maximalen Komfort zu gewährleisten.

Motoren & Getriebe

Angetrieben wird der Fiat 500 wahlweise von einem Zweizylinder-Benziner TwinAir mit 85 oder 105 PS sowie von einem Vierzylinder-Benziner 1.28V mit 69 PS. Allesamt erfüllen sie die Euro-6-Abgasnorm und sind mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe oder automatisierten Schaltgetriebe ausgestattet. Mit seinen 85 PS verbraucht der Wagen 3,8 Liter auf 100 Kilometer und stößt dabei 90 Gramm pro Kilometer CO2 aus. Künftig wird ein Turbodiesel 1.3 16V MultiJet mit 95 PS folgen, der zum ECO-Paket gehört. Es besteht aus einer bedarfsabhängig gesteuerten Lichtmaschine, einem Aerodynamik-Kit sowie Reifen mit reduziertem Rollwiderstand. Somit schafft es Fiat, den CO2-Ausstoß auf 90 Gramm pro Kilometer zu senken.

Ausstattung & Sicherheit

fiat 500 2015 facelift hintenDer Fiat 500 steht in drei Ausstattungsvarianten zur Wahl. Serienmäßig ist er mit sieben Airbags, Tagfahrlicht in LED-Technik, sechs Lautsprechern, Anschlüssen für externe Musikspeicher und Multifunktionstasten am Lenkrad ausgestattet. Der Preis dafür liegt bei 12.250 Euro. Die Variante POP STAR steht ab 13.350 Euro bereit und ist mit einer Klimaanlage, verchromten Außenspiegelbelden und einer Chromleiste auf der Motorhaube versehen. Top-Variante bildet die Ausstattung LOUNGE, welche ab 14.650 Euro erhältlich ist. Käufer erhalten das Uconnect Radio mit 5-Zoll-Touchscreen, Uconnect LIVE, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Audiostreaming, ein Panorama-Glasdach, 15-Zoll-Leichtmetallräder, ein Kühlergrill mit Chromdetails sowie ein Lederlenkrad mit Multifunktionstasten.

Für mehr Personalisierung stellt Fiat drei Pakete zur Wahl. Das STYLE Paket für 500 Euro bietet 16-Zoll-Leichtmetallräder, Nebelscheinwerfer und lackierte Seitenschutzleisten mit 500 Logo. Das CITY Paket (500 Euro) enthält Parksensoren hinten, Klimaautomatik und ein automatisch abblendenden Innenspiegel. Letztes im Bunde ist das Paket CULT (1.300 Euro) samt Lederausstattung, Zentralinstrument in TFT-Technologie und Außenspiegelkappen, Dach und hinterem Spoiler in Schwarz.

In Sachen Sicherheit setzt Fiat serienmäßig auf sieben Airbags, das Fahrstabilitätsprogramm ESC, die elektronischen Bremskraftverteilung (EBD) und Bremsassistent (HBA), Antriebsschlupfregelung (ASR) sowie die Berg-Anfahrhilfe (Hill Holder).

Zubehörprogramm von Mopar

Mopar, Fiat Chrysler Automobiles Marke für Accessoires und Zubehör, bietet weitere Teile für den Fiat 500 an. Das Angebot umfasst unter anderem verschiedene Leichtmetallräder in den Größen 14, 15 und 16 Zoll, Abdeckkappen für die Außenspiegel in Chrom oder diverse Farben sowie Klebeplaketten für die seitlichen Schutzleisten. Außerdem werden drei Sport-Designkits in den Farben Schwarz, Rot und Weiß angeboten. Enthalten sind farblich abgestimmte Außenspiegelkappen, ein Schlüsselcover, Aufkleber mit Schachbrettmuster oder auch Rallyestreifen.

Alternativen

fiat 500c 2015 facelift hintenWer den etwas höheren Listenpreis des Minis nicht bezahlen möchte, der bekommt über MeinAuto.de kostengünstige Alternativen. Darunter zum Beispiel der Seat Mii, Skoda Citigo oder VW up! – auch von der BMW-Tochter Mini gibt es eine neue Generation. Darüber hinaus sind Toyota Aygo, Citroen C1 sowie der Peugeot 108 und der Hyundai i10 zu nennen.

Größere Neuwagen mit Autofinanzierung, Leasing oder Barkauf können Sie über MeinAuto.de beziehen. Starten Sie einfach den Konfigurator des gewünschten Modells und vergleichen die Preise inklusive Rabatt.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden